Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Über Martin Garrix, deutsche Festivals & STMPD

Interview mit 'Like I Do'-Produzent Brooks

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

BrooksDJ und Produzent Brooks.

Brooks gehört zu den aufstrebenden Acts der neuen Generation. Der Niederländer schuf mit seiner eignen Interpretation des Future Bounce einen unverwechselbaren Sound. Den Durchbruch konnte er 2017 mit ”Byte”, einer Collab mit Martin Garrix, feiern. Seitdem konnte er mit u.a. ”Like I Do” sogar nochmal einen drauflegen. Wir trafen den bodenständigen DJ & Produzenten beim Electrisize Festival 2019.


Hi Brooks! Im Juli hattest du Gigs beim Parookaville und dem Open Beatz Festival. Hat jedes Land eine individuelle Crowd? Was macht Deutschlands Party-People aus?

Die Deutschen sind immer sehr dankbar und geben stets alles. Ich liebe es, in Deutschland zu spielen. Viele Leute kennen meine Songs und singen mit. Das ist ein wirklich großartiges Gefühl! 

Eines deiner letzten Releases, ”Limbo“, stach in deiner Diskographie aufgrund des anderen Sounds heraus. ”Waiting For Love” ist hingegen näher an deinen Breakthrough-Songs. Bist du bewusst „back to the roots“ gegangen?

Ich plane nicht, welchen Track ich gerne im Studio produzieren möchte. Das hängt maßgeblich von meiner Stimmung und dem Flow ab.

Gehen wir nochmal einen Schritt zurück. Wie hast du dich gefühlt, als dir klar wurde, dass du ”Byte” gemeinsam mit dem Nummer-eins-DJ Martin Garrix veröffentlichen wirst?

Ich war perplex! Ich fühlte mich fantastisch. Es war ein Traum, der wahr wurde. Ich bin sehr dankbar, dass ich mit solch talentierten Produzenten Musik machen darf.

Ihr seid nicht nur Collab-Partner, sondern auch Freunde. Wie ist die Atmosphäre in den STMPD-Studios? Beeinflusst die Stimmung dort deine Kreaitivität?

Die Atmosphäre ist spitze. Es gibt dort viele Studios und coole Kunstwerke. Alles ist darauf ausgerichtet, einen zu inspirieren, um in den richtigen Modus zu kommen. 

Wenn du die Top 3 Tracks aus deiner Diskographie ranken müsstest, welche wären es?

Es ist wirklich schwierig für mich, meine Lieder in eine Rangliste zu setzen. Jedes hat diese eine spezielle Erinnerung oder stellt einen wichtigen Punkt in meiner Karriere dar. Ich sehe sie also eher aus dem Blickwinkel.

Kommen wir auf deinen bisher größten Erfolg zu sprechen: ”Like I Do”. Als wir den Song in der Redaktion erstmals hörten, wurde er sofort einer unserer Lieblinge. Wir hätten aber nie gedacht, dass er die Charts erobern würde. Hat einer von euch dreien [Anm. d. Red.: David Guetta, Martin Garrix, Brooks] den Erfolg vorhergesehen?

Wenn du Musik releast, dann ist es immer wie auf einer Abenteuerreise. Du weißt die, was passieren wird und wie die Welt auf den Track reagieren wird. Natürlich lieben wir alle ”Like I Do” und glaubten an ihn – das ist das Wichtigste!

Ich erinnere mich, als ich dich das erste Mal im Bootshaus gesehen habe. ”Like I Do” war gerade eine Woche draußen und jeder konnte bereits die Melodie und Lyrics mitsingen. Sind es diese Momente, in welchen du erst realisierst, was du geschaffen hast? Wie fühlt sich das an?

Das sind die Momente, für die man lebt! Es ist wirklich ein besonderes Gefühl und ich bin sehr dankbar, solch wundervolle Fans zu haben, die meine Musik unterstützen.

In den letzten Jahren hast du dich auf eine Wahnsinnsreise begeben. Werfen wir einen Blick in die Zukunft. Worauf freust du dich am meisten?

Ich hatte eine crazy Tour-Schedule in diesem Sommer. Also freue ich mich darauf, bald wieder viel Zeit im Studio verbringen zu können. 😊

Was können wir in den nächsten Monaten von dir erwarten?

Mein neuer Track “Riot“ zusammen mit Jonas Aden ist draußen und ihr könnt euch auf noch viel mehr freuen!


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares