Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Song zum Film

Musikvideo » Peyton List - Dance 'Til We Die

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Peyton List - Dance 'Til We Die"Dance 'Til We Die" von Peyton List.

Am 9. Januar ist "Dance 'Til We Die" von Peyton List erschienen. Der Track ist Titelsong des Films "Anthem of a Teenage Prophet". Sängerin und Schauspielerin Peyton List ist allen voran in den USA bekannt. Sie kann 13,7 Mio. Follower auf Instagram verzeichnen. In "Anthem of a Teenage Prophet" spielt sie die Hauptrolle und steuert auch den Soundtrack zum Film bei. In dem Coming of Age Movie sind auch Cameron Monaghan und Juliette Lewis zu sehen. Wir wollen euch an dieser Stelle aber "Dance 'Til We Die" ans Herz legen. Der Song geht unter die Haut und überzeugt mit seinem starken Gesang.


Dance 'Til We Die

Anfang November haben wir schon einmal über Peyton List berichtet. Damals hatte sie gerade "Liar, Liar" veröffentlicht. Der Song verzeichnet bereits mehr als eine halbe Million Streams auf Spotify. Die US-amerikanische Schauspielerin bzw. Model kennen einige vielleicht durch die Literaturverfilmung "Gregs Tagebuch", dem Film "27 Dresses" oder durch die Fernsehserien Jessie (2011–2015) und Camp Kikiwaka (2015–2018), in denen sie jeweils eine Hauptrolle spielte. Aber auch als Sängerin ist sie mittlerweile etabliert. "Liar, Liar" gilt als überaus erfolgreiches Debüt. Dass sie nun in "Anthem of a Teenage Prophet" mitspielt und dort den Titelsong singt, ist auf der einen Seite eine Ehre, auf der anderen Seite aber auch eine logische Konsequenz. Besitzt sie doch so viel Talent und Schönheit in ihrer Stimme. "Dance 'Til We Die" ist vielleicht sogar noch eine Spur stärker als ihre Debüt-Single aus dem Herbst 2018.

Der Song beginnt ganz klassisch mit einer E-Gitarre und Pluck-Sounds. Nach einer kurzen Einleitung erklingt der zauberhafte Gesang von Peyton List. Ein leichtes Drumming spielt parallel hierzu. Gezielt steuert "Dance 'Til We Die" auf den Refrain zu. Hier erreicht der Titel erstmals seine Climax. Mit einer melancholischen Stimmung und einer wundbaren Atmosphäre können wir uns diesen Song sehr gut als musikalische Untermalung in einem Film vorstellen. Das offizielle Musikvideo zum Track liefert auch gleich den Beweis, dass es funktioniert. Es basiert auf Ausschnitten von "Anthem of a Teenage Prophet" kombiniert mit Studio-Aufnahmen von Peyton List. Wer auf nachdenkliche, emotionale, aber gleichzeitig auch motivierende Pop-Musik mit Tiefgang steht, ist hier an den richtigen Adresse.

Fazit: "Dance 'Til We Die" von Peyton List ist ein bezaubernder Pop-Song, der auch außerhalb des Films "Anthem of a Teenage Prophet" funktioniert. Der US-amerikanischen Sängerin steht noch eine großer Karriere im Musikbusiness bevor. Dieser Track ist der nächste Schritt auf der Karriereleiter dazu.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Brian Ferris - Sunshine
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Slykes & Butch - Forever
DJ Promotion |
Reversed Music präsentiert:
Dieter Bohlen - Brother Louie (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
E.M.C.K. - L´Machine
DJ Promotion |
BeXX Records präsentiert:
Project Blue Sun - Dime Si Tu
DJ Promotion |
Groove Ya / Drizzly Music präsentiert:
Andrew Spencer - Uh la la la
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares