Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Senkrechtstarter aus Deutschland

VITIZE feat. OMZ - The One

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

VITIZE feat. OMZ - The One"The One" von VITIZE feat. OMZ.

Am 11. Januar haben VITIZE und Sänger OMZ ihre neue Single "The One" auf AESTHETE veröffentlicht. Es fällt gar nicht so leicht den Song ein bestimmtes Genre zuzuordnen. Vielleicht lässt er sich als Mischung von Commercial House und Future-Pop definieren. Aber das kommt dem nur nahe und trifft es nicht vollends. "The One" stellt sowohl den Gesang in den Mittelpunkt, als auch die Hookline im Drop. Beide Elemente brennen schnell ins Ohr und lösen positive Vibes aus. Auch wir waren sofort von dem Track überzeugt, so dass wir ihn an dieser Stelle gerne präsentieren möchten. Zuvor wollen wir euch aber noch den Act hinter dem Song - VITIZE - vorstellen.


The One (featr. OMZ)

Alexander Poliak und Alexander Jenni, die beiden Jungs hinter dem Projekt VITIZE haben sich in einer Facebook-Gruppe kennengelernt. Wie der Zufall es wollte, lebten sie in der selben Stadt. Der Musikgeschmack war sehr ähnlich und schon war VITIZE  geboren. Es dauerte nicht lange, da bekamen sie bereits ersten Support von Stars wie Tiesto und Nicky Romero für ihre Remixe und Bootlegs. Sogar der bekannte deutsche Radiosender 1Live spielte ein Bootleg von den beiden Jungs aus dem Ruhrpott (Essen). Erste Bookings folgten. Unter anderem bei einem der renommiertesten Festivals Deutschlands - dem Parookaville. Mit "The One" soll nun der nächste Karriereschritt gemacht werden. Die Chancen dafür stehen ausgesprochen gut.

Der Song beginnt mit warmen Pluck-Sounds, die uns über das gesamte Arrangement begleiten werden. Nach 8 Takten setzt der Gesang von Sänger OMZ ein. Der Topline-Vocalist kommt aus Los Angeles (USA) und kann auf eine sehr lange Liste an Features zurückblicken. Seine Stimme ist markant und setzt sich durch. So auch bei "The One". Sobald der Track im Pre-Drop angekommen ist, baut sich der Spannungsbogen immer weiter auf. Im Drop wird dann das Vocal durch eine Hookline abgelöst, die per Vocal-Chops gespielt wird. Hier entlädt die neue VITIZE-Single ihre volle Strahlkraft. Die Climax ist wunderbar gut gelungen und lässt den Track zu einem echten Peaktime-Tool avancieren. Auch im restlichen Verlauf des Arrangements kann die Atmosphäre aufrecht gehalten werden. Von der ersten bis zur letzten Note eine überaus gelungene Produktion.

Fazit: VITIZE sollte man im Auge behalten. Die beiden DJs und Produzenten bringen jede Menge Potential mit. Als jüngsten Beweis für diese These präsentieren sie "The One". Der Song ist eine gelungene Mischung aus House, Dance und Future-Pop. Gekonnt kombinieren sie verschiedene Genres und lassen den Track zu einem echten musikalischen Highlight werden. Gehört in jede gut gepflegte Spotify-Playlist.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Hot Tub Party - No Expectations
DJ Promotion |
Lunchbox Recordings präsentiert:
Master Blaster - Porque te vas
DJ Promotion |
Zooland präsentiert:
John Franklin feat. Shawn Clover - Fade Away
DJ Promotion |
FraBa Music präsentiert:
Brian Ferris - Sunshine
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Slykes & Butch - Forever
DJ Promotion |
Reversed Music präsentiert:
Dieter Bohlen - Brother Louie (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares