Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Witziges 90s-Tribute

Musikvideo » 257ers feat. Captain Jack - Akk & Feel It

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

257ers feat. Captain Jack - Akk & Feel It"Akk & Feel It" von 257ers feat. Captain Jack.

Die 257ers sind eigentlich im Hip Hop zuhause, probieren sich aber immer wieder gerne an anderen Genres aus, diesmal mit der Unterstützung von Captain Jack: „Akk & Feel It“ ist eine spaßige Ode an die Neunziger.


Weiterer Vorgeschmack aufs neue Album
 

Seit 2005 ist die Essener Combo unter ihrem Bandnamen unterwegs, der jahrelang ihrer früheren Graffiti-Crew diente. Zu Beginn noch zu dritt, veröffentlichten sie zum Großteil als freien Download ihre ersten Mixtapes und EPs, mit welchen sie immer größer werdende Bekanntheit in der Szene erlangten. 2011 wurden sie von Selfmade Records unter Vertrag genommen und feierten in den Albumcharts erste Erfolge. Zwei Jahre später folgte der erste Hit „Baby du riechst“, der in den Top 20 der Singlecharts landete. Den endgültigen Durchbruch erlebte das geschrumpfte Duo zwei Jahre später mit „Holland“ und „Holz“, die hierzulande jeweils Gold- und Platinstatus erreichten.  Die bereits dritte Vorabauskopplung zum neuen Album „Alpaka“, das am 23. März erscheinen soll mit einer Warmup-Tour im April, könnte abermals ein Charthit werden! Dass der Schlachtruf der Truppe „Akk“ (Bedeutung bis heute unbekannt, aber beinahe Jugendwort des Jahres 2012) passend in die Lyrics eingebaut wird, sei am Rande als amüsantes Detail bemerkt.

„Akk & Feel It“ startet mit den legendären Originalshouts von Captain Jack aus seinem gleichnamigen Debüthit von 1995. Kurz darauf setzen zum 4/4-Beat ein Sax, Synthies und eine groovige Bassline ein, die an die goldenen Zeiten des Eurodance erinnern. Die Sinnhaftigkeit der Raps soll hier nicht diskutiert werden- hier geht es einzig und allein um gute Unterhaltung! Und die bieten die 257ers hier durch gute Flows ihrer Raps sowie einem eingängigen Refrain mit weiblichen Vocals in bester Eurodance-Tradition.

Fazit: „Akk & Feel It“ hat beste Voraussetzungen, die Hitlisten erneut zu erobern! Das Arrangement ist sehr tanzbar ausgefallen mit authentischem Retro-Sounddesign sowie gut eingesetzten Zitaten aus der Vergangenheit. Daniel „Shneezin“ Schneider und Michael „Mike“ Rohleder scheinen hörbar Spaß an ihrem Tribute an den 90s zu haben. Ebenfalls ist das bunte Video zu empfehlen mit Clipansage von Ex-Viva-VJ Mola Adebisi. Bleibt abzuwarten, ob der erwartende Longplayer noch mehr solcher Hitkaliber enthält!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
DjSchluetex - Take This Bounce
DJ Promotion |
NorwaySounds präsentiert:
Cats on Bricks feat. Prinz M. - Feel good
DJ Promotion |
Cats on Bricks präsentieren:
D.C. LaRue - Don't Be Afraid Of The Dark
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Max Loewe - Change (Album)
DJ Promotion |
Nobleza Recordings präsentiert:
DJ Mr. T feat. Ris - Mamasita
DJ Promotion |
DJ Mr. T präsentiert:
André Schlüter feat. Pit Bailay - In Zaire 2019
DJ Promotion |
NorwaySounds präsentiert:
Bravo Hits 104
Bravo Hits 104
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares