Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Hard-Trap

Hard-Trap Banger: 'NXSTY - BUCK'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

NXSTY - BUCK"BUCK" von NXSTY.

Manchmal dauert ein bisschen, bis man eine großartige Produktion entdeckt. So auch in diesem Fall. Bereits Ende Dezember ist "BUCK" von NXSTY erschienen: Der Hard-Trap Track hat es allerdings in sich. Ein echtes Genre-Highlight. Das haben auch einige Star-DJs erkannt und spielen "BUCK" bereits in ihren Sets. Allison Wonderland, Dillon Francis, Skrillex, Excision and Ekali lassen grüßen. Sie supporten die neue Single von NXSTY - und wir auch. Aber zunächst wollen wir euch den Artist näher vorstellen.


NXSTY - BUCK

Der 18-jährige Bowen Sanderson alias NXSTY wurde in Vancouver, British Columbia (Kanada) geboren und wuchs dort auch auf. Seit seinem 14. Lebensjahr komponiert er eigene Musik. Im Laufe der Jahre hat Bowen mit so ziemlich jedem Genre experimentiert, das man sich im EDM-Bereich vorstellen kann. Seine Liebe hat er im Bass gefunden. Stabs und tiefe 808 Kicks in Kombination mit dem Groove europäischer Spitzenproduktionen sind seine Leidenschaft geworden. NXSTY hat über 60 Millionen Streams auf allen Plattformen generieren können, darunter 5 Millionen Streams auf Spotify. 2018 war extrem erfolgreich für den jungen Produzenten aus Kanada. Support von Star-Acts wie Skrillex, The Chainsmokers, Excision, Ekali, Alison Wonderland und Dillon Francis kann sich sehen lassen. Mit "BUCK" ist nun seine neuste Single erschienen - vielleicht seine Beste bis dato.

Der Track beginnt düster, fast schon mystisch mit einer Piano-Melodie, die nach dem Intro durch einen anderen Sound abgelöst wird. Zahlreiche Atmo-Sounds sorgen für eine dichte und spannende Atmosphäre. Schnell wird klar: hier kommt ein fetter Track auf uns zu. Ein erstes Drumming gibt den Rhythmus vor. Umso weiter das Arrangement voranschreitet, desto mehr Spuren und Instrumente kommen hin. Ein Vocal-Sample im Steigerungspart führt zum Drop. Hier entfaltet sich die volle Strahlkraft von "BUCK". Ein massiver, stark verzerrter Stereobass lässt die Wände wackeln. Die druckvolle Kickdrum unterstützt ihn dabei. On Top spielt ein Synth kurze, aggressive Stabs. Ein extrem cooles Sounddesign. Kein Wunder, dass jemand wie Skrillex diese NXSTY-Single spielt. Es ist sein Sound. Aber am besten hört ihr selber rein.

Fazit: Support von Skrillex, Allison Wonderland, Dillon Francis - mehr muss man eigentlich nicht sagen. "BUCK" von NXSTY ist ein Hard-Trap Biest auf höchstem Niveau.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Zind - Hypontize Me
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Alex Megane - Come Back (If You Still Love Me)
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Tarmo & Stephano Prunebelli - Lost
DJ Promotion |
Starmode prsentiert:
Anna Chiara - Do it All Night
DJ Promotion |
Trak Music präsentiert
Topic - Let's Rave
DJ Promotion |
Universal Music präsentiert:
Deepaim - On the Edge
DJ Promotion |
Jambacco Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares