Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Starker House

Musikvideo » Chase Miles - New Moon

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Chase Miles - New Moon"New Moon" von Chase Miles.

Single Nummer zwei von Chase Miles wurde am 19. April auf seinem eigenem Label veröffentlicht. Was uns der Track mit dem Namen “New Moon“ bietet und ob er uns überzeugen kann, erfahrt ihr wie immer im Folgenden.


Mischung aus Future und Progressive House

Doch zuvor kommen wir zu Chase Miles. Chase Miles ist ein DJ und Produzent, der zuvor unter einem anderen Künstlernamen arbeitete. Mit bürgerlichem Namen heißt er Kevin. Seine Musik Affinität hatte er bereits in seiner Kindheit. Ohne Unterricht brachte er sich alleine bei Piano, Schlagzeug und Gitarre zu spielen. Inzwischen hat er sich auf elektronische Musik spezialisiert und arbeitete schon mit Brainpower und Partysquad zusammen. Er selber trat schon auf mehreren Festivals, wie dem Maassilo in Rotterdam oder dem Kokomo in Groningen, auf. Aber auch in TV-Shows und etlichen Clubs war er schon zu Gast. Im Oktober 2017 entschied er sich seine Karriere unter einem neuen Künstlernamen fortzusetzen und Chase Miles war geboren. Doch erst in diesem Jahr erschien der erste Song, der den Namen “Second Level“ trägt, unter seinem Künstlernamen Chase Miles. Seine Musik ist eine Kombination aus Future und Progressive House, ein einzigartiger Style mit Emotionen und Leidenschaft.

Eingeleitet wird die fast dreiminütige musikalische Reise, auf die uns Chase Miles mitnimmt, durch ein kurzes Intro. Doch nach ein paar Sekunden erklingt auch schon der weibliche Gesang und die Hookline sorgt für einen gewissen Ohrwurmcharakter. Es schließt sich ein Build-up an und es kommt zum Drop. Dieser ist sehr melodiös und mit futuristischen Elementen ausgestattet. Infolgedessen startet die Hook beim zweiten Mal mit einer Roboter Stimme. Nach dem darauffolgenden wiederholten Drop klingt die Nummer auch aus. Erwähnenswert ist noch das zum Song dazugehörige Musikvideo.

Fazit: Track Nummer zwei von Chase Miles ist genau wie “Second Level“ eine Mischung aus Future und Progressive House. Doch “New Moon“ ist im Gegensatz zu “Second Level“ mit weiblichen Vocals ausgestattet, die den Track durch die eingängige Hook noch einmal um einiges verbessern. “New Moon“ ist eine klare Empfehlung unsererseits. Wir werden Chase Miles weiterhin im Auge behalten und freuen uns auf die noch erscheinenden Songs.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
Jannik Pesenacker

Mein Name ist Jannik Pesenacker und ich bin im August 2018 der Dance-Charts Redaktion beigetreten. Die Musik hat sich neben dem Fußball zu einer meiner größten Leidenschaften entwickelt. Dance-Charts ermöglicht mir, mein Interesse für die Musik auszuleben und lässt mich gleichzeitig den Beruf des Journalisten näher kennenlernen.

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glücksmoment & Elaine Winter - Herz aus Porzellan
DJ Promotion |
German Poems präsentiert:
IOI - Break It Down
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
Talstrasse 3-5 - Zu wenig Alkohol
DJ Promotion |
Fadersport Records präsentiert:
James Tennant - Rock da House 2019
DJ Promotion |
WS9 Records präsentiert:
Pengwin Ft. Kenny Brock - Never
DJ Promotion |
League of Lyons präsentiert:
Watergate - A Neverending Dream (The Remixes)
DJ Promotion |
underdog präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares