Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

House-Remix

Max Frost - Money Problems (B-Sights Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Max Frost - Money Problems (B-Sights Remix)"Money Problems" von im (B-Sights Remix).

Bereits Anfang des Jahres erschien “Money Problems“ von Sänger Max Frost und konnte bislang über eine Mio. Streams auf Spotify erreichen. Nun wurde am 14. Juni ein gelungener Remix von B-Sights veröffentlicht, der den eingängigen Track in einem dancefloortauglichen Gewand präsentiert. Wir sind sehr angetan und möchten euch den Song sowie dessen Künstler gerne näher vorstellen. 


Money Problems (B-Sights Remix)

Max Frost ist für Musik-Fans kein Unbekannter mehr, hat der Singer-Songwriter aus Texas doch in den letzten neun Jahren mehrere Songs veröffentlicht, die auf den Streaming-Portalen erfolgreich eingeschlagen sind. Unter anderem zählen “White Lies“ (26 Mio. Spotify-Plays) und “Adderall“ (18 Mio. Streams) dazu. Sein Genre-Mix aus zeitgenössischem R&B, Funk, Hip-Hop, Soul und Pop ist inzwischen eine Marke für sich geworden. Letztes Jahr erschien sein Debütalbum “Gold Rush“, welches er auf Tourneen mit Twenty One Pilots und Awolnation bewarb.

Hinter B-Sights steckt ein belgischer Komponist und Produzent, der genau wie Max Frost schon in jungen Jahren die Liebe zur Musik entdeckte. Seit seinem ersten Release Mitte der 90er folgten weitere Veröffentlichungen und Remixes (z.B. Galantis, Why Don't We) mit Einfluss von French House-Künstlern wie Daft Punk und Stardust.

Zeichnete sich das eingängige Original mit seinem Topline-Refrain neben Max Frosts unverkennbaren Vocals durch seine Mixtur von basslastigen Funk-Sounds und einer Prise Pop aus, hält sich der Remix ans Original und belässt neben der Komposition Klang-Elemente des Tracks. Dabei wirkt er dennoch eigenständig: Nach einem Club-Intro ertönen die Gesangspassagen mit einem knarzenden Bass und angesagten House-Elementen, ehe der Drop im gewohnt starken Signature Sound des Remixers zum Tanzen anregt.

Fazit: Mit dem B-Sights Remix zu “Money Problems“ dürfte Max Frosts Song spätestens jetzt Einzug in die Clubs der Welt finden. Dabei verliert er nicht seinen Charakter, sondern fügt ihm weitere interessante Facetten hinzu. Für alle House-Fans und DJ's eine klare Empfehlung!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Nico Brey & Taylor Mosley - Touch the Sky
DJ Promotion |
Stimmungsvolle House-Vibes
Tavengo, Grey - Stay Away
DJ Promotion |
Syncopate Afterhours präsentiert:
AirDice feat. Frankie Balou - My Mind
DJ Promotion |
AirDice präsentiert:
25Boyz feat. Silky Sunday - Friend
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Blaikz - Summer Love (VIP Mix)
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Martin BePunkt - One Night (feat. Leon K.)
DJ Promotion |
Tokabeatz präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares