Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Von der Debüt-EP

Bigroom EDM: 'Stephz - Oblivion'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Stephz - Oblivion"Oblivion" von Stephz.

Am 29. Juni erschien die 4-Track-EP “Myth“ von Stephz, welche mit vier satten Bigroom-Tracks überzeugen kann und einen musikalisch roten Faden schafft. Uns hat es vor allem “Oblivion“ angetan, daher möchten wir euch die Club-Nummer wärmstens ans Herz legen. Doch zuvor stellen wir euch den Künstler etwas näher vor. 


Oblivion

Hinter Stephz steckt Stephane Trubert, welcher aus Haarlem stammt, die Hauptstadt Nordhollands. Schon zu Teenager-Zeiten begeisterten ihn die neuesten EDM-Sounds, allen voran Bigroom hatte es ihm angetan. Mit dem Spirit von Künstlern wie Avicii, Swedish House Mafia oder Dimitri Vegas & Like Mike sind seither einige Tracks von ihm rund um den Globus gegangen. “Game Over“ machte im letzten Jahr den Anfang, ehe in diesem Jahr “Invincible“ und “Apocalyse“ folgen sollten.

Nun erschien mit “Myth“ eine EP mit hochwertig produziertem Material, welches seinen Signature Sound weiter fort führt, natürlich mit der notwendigen Eigenständigkeit eines jeden Tracks. “Oblivion“ ist hierfür das beste Beispiel, baut sich der Track mit typischem Club-Charakter anfangs mit einem tollen Intro auf. Hierbei ist vor allem die gelungene Percussion zu erwähnen. Nach einer halben Minute ist zum ersten Mal die hypnotisierende Hookline zu hören, welche mit Bigroom-Fanfaren Clubgänger auf den Dancefloor anlockt. Kurz darauf wird das Festival-Potenzial der Nummer so richtig deutlich, wenn mit feinen, atmosphärischen Melodiebögen, griffigen Synths und Hand-Claps Stimmung erzeugt wird. Im Anschluss lässt der Pre-Drop den Wechsel auf die härteren Club-Sounds vermuten, ehe im Drop erneut die düstere Lead-Melodie feierwütig ertönt. Daraufhin lässt sich die Nummer für ein ausgiebiges Outro Zeit in bester Bigroom-Manier.
 

Fazit: Mit “Oblivion“ und der dazugehörigen “Myth“-EP bringt Stephz feinste Bigroom-Klänge ins Jahr 2019. Seine hochwertige EDM-Produktion überzeugt durch sein unverkennbares Sound Design und innovative Kompositionen. Würde uns nicht wundern, wenn seine Songs bald die Clubs und Festivals erobern. Wir wünschen Stephz viel Erfolg dabei!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 93.4% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify