Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Energy

Einprägsame Pop-Nummer

Ein Song für die Charts: 'Franke - down for no reason'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Franke – down for no reason"down for no reason" von Franke.

Lust auf erstklassige Popmusik? Dann seid ihr bei Franke genau richtig! Der Sänger veröffentlichte am 22. August seine neue Single “down for no reason“. Diese hat sich bei uns in der Redaktion sofort in die Gehörgänge gekrallt, daher möchten wir euch den hitverdächtigen Track nicht länger vorenthalten.


down for no reasons 

Über Franke berichten wir nicht zum ersten Mal, denn bereits seine Vorgängersingle “Kids (Zack Martino Remix)“ war uns im April ein Artikel wert. Der Song stammt im Original von seiner Debüt-EP “Internet Heartbreak“. Der Künstler aus Los Angeles begann bereits im zarten Alter von acht Jahren, Klavier zu spielen und trat zwei Mal in der Carnegie Hall auf. Nach einigen Jazz-Transkriptionen schuf er sein erstes Album mit 15 Jahren. Vor einigen Jahren wandte er sich der Popmusik zu und veröffentliche 2017 die Single “Home Alone“, welche bei Spotify und YouTube auf ca. 10 Mio. Aufrufe kommt.  Seine Musik-Videos hat er zudem größtenteils selbst entworfen und inszeniert. Für das nächste Jahr ist eine Tournee in seiner Heimat geplant.

Das Intro ist bereits auf Topline geschrieben,  wenn prägnante Chorgesänge auf griffige Gitarren-Riffs und Hand-Claps stoßen. Nach wenigen Sekunden ertönt die erste Strophe. Schon stimmlich merkt man Franke an, dass er sein Handwerk mehr als nur beherrscht. In der Bridge wird etwas Spannung aufgebaut, ehe im eingängigen Refrain erstmals ein knackiger Midtempo Pop-Beat hinzustößt. Die zweite Strophe variiert Ablauf und Sound Design ein wenig, zudem fällt die Bridge etwas länger aus. Nach etwas mehr als zwei Minuten hört der Song mit einer Choruswiederholung und einem kurzen Outro bereits auf seinem Höhepunkt auf.

Fazit: Mit “down for no reason“ stehen für Franke die Chancen auf Hit gut, denn die einprägsame Pop-Nummer zeichnet sich durch sein entschlacktes Arrangement aus, verbunden mit Frankes butterweicher Stimme und einer Ohrwurm-Melodie im Gepäck. Unbedingt rein hören!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Die Musik war schon immer meine größte Leidenschaft, denn sie kann die verschiedensten Emotionen auslösen. Am Computer beschäftige ich mich mit eigenen Songs bzw. Mixing und spiele außerdem seit vielen Jahren Keyboard/Orgel. Jedes Genre hat etwas zu bieten, daher setze ich meinem Musikgeschmack keine Grenzen. Als freier Autor von dance-charts.de erfreue ich mich  daran, den Musikfans neue Singles und Alben vorzustellen.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Dimi Dynamite - Cat Lady
DJ Promotion |
Dimi Dynamite Records präsentiert:
B.Infinite vs. Chris Cowley feat. Linda Jo Rizzo - Come Back
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
P.I.X. feat. Will Church - Eyes Closed
DJ Promotion |
Pump It Suzi / Ultra präsentiert:
Danky Cigale & Sydney-7 - Boom Boom
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Glidesonic - Energy
DJ Promotion |
Glidesonic productions präsentiert:
TeCay - Enough For Me
DJ Promotion |
push2play music präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares