Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Major Promo Music präsentiert:

Neu in der DJ-Promo: Florian Bunke - Konfettiregen (Harry Kohrt Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 1 Minute)

Florian Bunke - Konfettiregen (Harry Kohrt Remix)"Konfettiregen" von Florian Bunke im Harry Kohrt Remix.

Der Kieler Songwriter Florian Bunke hat nach seinem erfolgreichen ersten Album „Endlich Unendlich“ nun die erste Single „Konfettiregen“ aus seinem kommenden zweiten Album vorab veröffentlicht. Als Unterstützung holte er sich keinen geringeren als die norddeutsche DJ-Legende Harry Kohrt. Daraus entstanden ist dieser Remix. Eine tanzbare positive und mitreißende Nummer, die jetzt schon ihre Berechtigung auf allen Dancefloors von Club bis Schlager hat. Bereits 1 Woche nach Veröffentlichung mehrere tausend Streams und Radio-Airplay unter anderem bei N-Joy vom NDR unterstreichen das Hitpotential dieses Songs.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 91.2% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Mister Michael B · Vor 5 Monaten
    Sehr eingängige Melodie, da zuckt die Hüfte im Rhythmus. Toller Song, toller Remix!!!! Ab in die Clubs auf die Tanzfläche und im Konfettiregen tanzen!!!! Wow, was für ein starker Song! BITTE MEHR VON FLORIAN BUNKE!!!
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify