Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Dritter Track aus seinem eigenen Label Bring The K

King Arthur feat. Dani Miché - Never Let You Down

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

King Arthur feat. Dani Miché - Never Let You Down"Never Let You Down" von King Arthur feat. Dani Miché.

King Arthur wird vielen, als einer der Artists bei Don Diablos Label “Hexagon“ bekannt sein. Nach der Gründung des Labels 2015 war er einer der ersten Interpreten, der regelmäßig Songs auf dem Label veröffentlichte.  Zwischenzeitlich tat sich sowohl bei King Arthur als auch bei “Hexagon“ viel. Während der DJ und Produzent bei anderen großen Labels wie “stmpd rcrds“ und “Musical Freedom“ releaste, wuchs auch das Label von Don Diablo. Seit Anfang des Jahres ist King Arthur auf “Hexagon“ mit seinem eigenen Sublabel “Bring The Kingdom“ zurück , auf dem auch seine neue Single “Never Let You Down“ erscheint.


King Arthur

Für King Arthur war die Gründung von “Hexagon“ der Beginn einer großen Karriere, denn Don Diablo ermöglichte ihm seine Debütsingle “Belong To The Rhythm“ auf seinem Label zu releasen. Nach “Make Me Feel Better (Don Diablo & CID Edit)“ war die Single das zweite Release auf dem damals noch Sublabel von “Spinnin‘ Records“. Anschließend folgte mit “Praise You“ eine der bis heute bekanntesten Tracks von King Arthur. In einer Sache war er Don Diablo sogar voraus: King Arthur ist der erste Artist, der sein Album auf “Hexagon“ veröffentlicht hat. King Arthur trat bereits auf Festivals, in Clubs, Kreuzfahrten und Stadien auf und war einer der Artists, der auf dem ersten Dance-Event in Pakistan auftraten. Im Februar gründete er das Sublabel “Bring The Kingdom“, auf dem er jetzt talentierte Künstler aufbauen will.

Never Let You Down

Die Future House-Nummer “Never Let Me Down“ ist bereits King Arthurs dritter Track, den er auf seinem eigenen Label veröffentlicht hat. Während seine ersten beiden Releases auf dem Label eher Tech House-Tracks waren, hört man bei “Never Let Me Down“ wieder die typischen Future House-Klänge, für die King Arthur seit 2015 bekannt ist.

Die Single beginnt mit einem beeindruckenden Vocal der Sängerin Dani Miché, welches von einer Klaviermelodie begleitet wird, die man auch aus anderen Singles von King Arthur kennt. Im Drop setzt zusätzlich eine groovige Bassline ein, die der Single die Krone aufsetzt. Nach langen warten und vielen Electro House- und Tech House-Tracks hat King Arthur mit “Never Let Me Down“ seit langen wieder eine Future House-Single auf den Markt gebracht.

Fazit: “Never Let Me Down“ ist das neue königliche Release von King Arthur. Wer seine Singles von 2015 und 2016 mag, der sollte sich unbedingt den Track anhören, denn “Never Let Me Down“ ist eine Future House-Nummer im Oldschool King Arthur-Sound.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify