Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Guantanamo Bae feat. Lola Arruti - Me Perdiste

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Guantanamo Bae feat. Lola Arruti - Me Perdiste"Me Perdiste" von Guantanamo Bae feat. Lola Arruti.

Bereits Mitte Dezember haben Guantanamo Bae und Sängerin Lola Arruti ihre gemeinsame Single "Me Perdiste" veröffentlicht. Der Dance-Pop-Song performt auf Spotify sehr gut und transportiert wunderbare Vibes. Grund genug für uns einem den Blick etwas genauer auf dieses Release zu richten. Zunächst stellen wir euch aber die beteiligten Artists vor.


Guantanamo Bae

Guantanamo Bae hat eine interessante Geschichte zu erzählen. Einige kennen ihn vielleicht durch seinen Remix-Contest, der er im August 2020 initiiert hatte. Bis er 18 wurde lebte er auf einer kleinen Farm namens De Soto und trat anschließend den Dienst bei der US-Navy an. 2013 verschlug es ihn dann allerdings nach New York City, wo der Kreativkopf seine Leidenschaft für elektronische Musik entdeckte und schon bald anfing, Singles selbst zu veröffentlichen. Dabei zeigt er einen Hang zu ungewöhnlichen Titeln, wie sein erfolgreichster Track „Harambe Dreamin‘“ beweist. Mittlerweile konzentriert sich Guantanamo Bae auch vermehrt auf seine DJ-Auftritte. Jämes Jäger ist ebenfalls ein New Yorker DJ und Producer und legte schon in Clubs wie dem NOTO Philadelphia, Rec & Royal oder Warehouse on Watts auf. Dabei eröffnete er unter anderem für Morgan Page und die Bassjackers. Nun ist "Me Perdiste" vor wenigen Wochen an den Start gegangen. Wir haben reingehört.

Featured Track (Werbung)

Me Perdiste (feat. Lola Arruti)

Dieser Song liegt Guantanamo Bae ganz besonders am Herzen. Er beschreibt ihn als sog. Show-Stopper, den man in der Mitte des Sets abspielen kann, um Musikalität einzuführen. Dabei stehen die gefühlvollen Vocals von Sängerin Lola Arruti im Mittelpunkt der Produktion. Aber auch die Komposition als Gesamtes kann dabei überzeugen. Dieser Track geht unter die Haut. Dabei beschreitet der Songs die eher kommerziellen Pfade. Man kann sich "Me Perdiste" auch gut im Radio vorstellen. Auf dem Dancefloor wird er in Post-Corona-Zeiten aber auch bestens funktionieren. Ein Release für sommerliche Stunden im Club. Von der ersten Note bis zum letzten Takt eine bezaubernde Produktion, die einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Fazit: "Me Perdiste" von Guantanamo Bae feat. Lola Arruti ist ein sehr charmanter Dance-Pop-Song, der berühren kann. Gute Vocals sind das Markenzeichen dieser Single.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version