Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Selena Gomez Slap-House-Cover

Bmark - Kill Em With Kindness

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Bmark - Kill Em With Kindness"Kill Em With Kindness" von Bmark.

Der schwedische EDM-Produzent Bmark hat am 26. März seine neue Single „Kill Em With Kindness“ veröffentlicht. Nach der Progressive-House-Hymne „I Can Feel It“ ist der Song sein 2. Release im Jahr 2021. Zum ersten Mal hat sich Bmark dabei dem Slap-House-Stil zugewandt und Selena Gomez‘ gleichnamige Hit-Single in ein modernes Dance-Brett verwandelt. Wir haben für euch ganz genau hingehört und möchten euch im folgenden Artikel Künstler und Track näher vorstellen.


Bmark

Bmark ist eigentlich für seinen packenden Progressive-House-Sound bekannt. Der DJ, Songwriter und Musikproduzent aus Schweden veröffentlicht seit 2019 regelmäßig Musik und hat es bereits weit gebracht. Er arbeitete unter anderem mit Klaas, Kosling und dem American-Idol-Finalisten Robbie Rosen zusammen. Sein Song mit den zwei Letzteren hat es sogar auf Nicky Romeros Label Protocol Recordings gebracht. Doch Bmark macht auch klar, dass er damit gerade erst am Anfang seiner steilen Karriere steht. Mit seinem aktuellen Release stellt er unter anderem seine musikalische Vielfalt unter Beweis und verspricht für die nahe Zukunft noch weit mehr hochkarätige Songs. 

Featured Track (Werbung)

Kill Em With Kindness

In typischer Slap-House-Manier spielen bei dem Song die erstklassigen Vocals eine übergeordnete Rolle, während das Instrumental zunächst Spannung sowie eine düstere Atmosphäre erzeugt. Dezente Drums sorgen für den nötigen Rhythmus, um die Nummer voranzubringen. Erst im Drop verwöhnt uns „Kill Em With Kindness“ mit den knackigen House-Drums und einer dynamischen Slap-Bassline, die dem Vocal einen lässigen Groove zugrunde legt. Im weiteren Verlauf des Drops sorgen eingängige Synthi-Leads für Abwechslung, bevor es schließlich in die zweite Runde des Tracks geht.

Fazit: Bmark experimentiert neben seinem gewohnten Progressive-Sound auch mit modernen Slap-House-Vibes. Das Ergebnis davon ist das mitreißende Selena-Gomez-Cover „Kill Em With Kindness“, das den bekannten Lyrics eine ganz neue Note verleiht. Diesen düsteren, clubreifen Slap-House-Banger dürfen sich Genre-Fans nicht entgehen lassen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 88.75% - 4 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version