fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Deep-House zum Dahinschmelzen

DIA-Plattenpussys - Alien Queen

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

DIA-Plattenpussys - Alien Queen"Alien Queen" von DIA-Plattenpussys.

Erst im April haben wir über die DIA-Plattenpussys und ihren massiven Slap-House-Track „Arrow“ berichtet, zwei Monate später melden sich die Altenburger mit der nächsten Single zurück. „Alien Queen“ geht es etwas ruhiger an als sein Vorgänger und schlägt warme, sommerliche Deep-House-Klänge an, die sich bestens zum Chillen am Strand eignen. Bevor wir euch den topaktuellen Sommer-Anthem allerdings aus nächster Nähe vorstellen, möchten wir uns erst einmal noch ein bisschen mit den Interpreten beschäftigen.


DIA-Plattenpussys

Die DIA-Plattenpussys sind das abgefahrenste DJ- und Produzenten-Duo, das die Skatstadt Altenburg hervorgebracht hat. So wie die Thüringer Stadt für ihre Kartenspiele bekannt ist, ist sie es auch für ihre verrückten Partygänger, denen Marc Heydecke und Marco Quaß ihren Künstlernamen zu verdanken haben - Das ist Altenburg. Die Plattenpussys sind für ihr eigenes jährliches JAAS-Festival und ihre mitreißenden DJ-Sets bekannt, in denen sie die besten Klänge aus der Welt der Housemusik miteinander vereinen. Schon seit 2014 veröffentlichen die Zwei auch eigene Tracks, in denen sie dem Stil ihrer Live-Auftritte treu bleiben und ebenfalls verschiedene Subgenres des House bedienen. Ihr bisher erfolgreichster Song ist „Für immer und ewig“, eine melodische Deep-House-Kollaboration mit den Gesangstalenten Martin Voigt und Lea. In letzter Zeit haben sich die DIA-Plattenpussys hingegen vermehrt dem weiterhin angesagten Slap-House zugewandt.

Featured Track (Werbung)

Alien Queen

Passend zum Sommer, der sich nun endlich zeigt, versorgen uns die DIA-Plattenpussys mit warmen Deep-House-Klängen zum Entspannen. „Alien Queen“ wird von eingängigen Vocals und einer gutgelaunten Atmosphäre ausgemacht. Während sich die ruhigen Strophen bestens zum Sonnenbaden eignen, können die mitreißenden Drops ebenso gut im Club erklingen. Die prägnante Gesangsmelodie wird hier von einer kraftvollen Kick- und Bass-Kombination angetrieben. Dazu gesellen sich groovige Percussions und warme Synthi-Klänge. Schon nach dem ersten Hören lassen einen die Ohrwurmmelodien von „Alien Queen“ nicht mehr los.

Fazit: Mit ihrem zweiten Release im Jahr 2021 liefern die Jungs von den DIA-Plattenpussys einen echten Sommer-Anthem ab. „Alien Queen“ kann mit verführerischen Deep-House-Klängen und gefährlichen Ohrwurm-Melodien überzeugen, die perfekt zur warmen Jahreszeit passen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Tim Franke

Elektronische Musik begleitet mich schon, seit ich mit 12 Jahren zum ersten Mal „Levels“ von Avicii zu hören bekam. Von da an gab es für mich nichts Schöneres mehr, als ständig neue Musik zu entdecken. Mittlerweile hat es mir vor allem Drum & Bass angetan, doch tolle Songs gibt es in jedem Sub-Genre zu finden. Neben meinem eigenen D&B-Projekt TIM3LIMIT (Instagram @tim3limit) und meinem Audio Engineering Studium bietet mir Dance-Charts eine weitere Möglichkeit, mich noch intensiver mit EDM auseinanderzusetzen, wofür ich sehr dankbar bin.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version