Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Madonna-Cover

Velix - When You Call My Name

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Velix - When You Call My Name"When You Call My Name" von Velix.

Dieses Madonna-Cover geht ab! "When You Call My Name" von Velix wurde erst vor wenigen Tagen veröffentlicht, hat aber schon mehr als 150k Streams auf Spotify eingesammelt. Future House trifft hier auf Future Rave. Ein Track für die Clubs und für DJ-Sets. Wenn ein Song so gut performt, erregt das auch unsere Aufmerksamkeit. Und so haben wir beschlossen euch dieses Release zu empfehlen. Bevor wir "When You Call My Name" en Detail unter die Lupe nehmen, werfen wir zunächst einen kurzen Blick auf den Artist. Wer ist Velix eigentlich?

Velix

Geboren und aufgewachsen in London (UK) begann die musikalische Karriere von Velix im Alter von 12 Jahren. Er lernte Schlagzeugspielen. Als er mit der Schule fertig war, ging er in die USA an ein College. Hier fing er an als DJ aktiv zu werden, spielte auf zahlreichen Partys, Festivals und in namhaften Clubs. 2015 wurde er Resident-DJ im Mykonos, dem #17 besten Club der Welt. Und so spielte er zusammen mit Stars wie Tiesto, Martin Garrix, Dimitri Vegas & Like Mike. Parallel dazu produzierte er Musik. 2016 folgte seine Debüt-Single. Mit "Chemical" landete Velix 2021 seinen ersten großen Hit. Nun ist sein Madonna-Cover "When You Call My Name" an den Start gegangen, das das Potential hat noch erfolgreicher zu werden.


When You Call My Name

Die ersten Takte des Arrangements gehören dem Lead-Synth, der hier angeteasert wird, aber gleich zeigt, dass es sich bei diesem Release um einen Club-Track handelt. Future House und Future Rave Vibes werden transportiert. Das Vocal erklingt - jeder kann es mitsingen. Das sind Pluspunkte für jedes DJ-Set. Ohne große Umwege steuert "When You Call My Name" auf den ersten Drop zu. Kick und Bassline harmonieren sehr gut miteinander. Allgemein kann die Produktion technisch vollends überzeugen. Der Sound ist klar und warm. Atmosphäre und Stimmung sind hier wunderbar ausbalanciert. Im Mittelteil bekommt das Vocal nochmal ausreicht Platz - so geht Coverversion im Jahr 2022. Eine starke Produktion!

Fazit: "When You Call My Name" von Velix hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Das Madonna-Cover ist wunderbar im Future House / Future Rave Style umgesetzt und performt nicht ohne Grund auf Spotify hervorragend.

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 53.75% - 4 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 10 Tagen
    Irgendwie finde ich die Stimme nicht wirklich gut, die Idee ansonsten aber ist schon gut, hätte halt nur jemand anderes singen müssen finde ich.
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version