Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Monday, 26. June 2017

USER-AREA LOGIN

Anzeige

28
Nov
2012

52 Top Tracks!

Kontor Bounce! 2013.01 » [Tracklist]

Kontor Bounce! 2013.01Kontor Bounce! 2013.01

Mit der „Kontor Bounce! 2013.01“ startet Kontor in Zusammenarbeit mit dem Label „Mental Madness Records“ eine neue Compilation-Reihe. Die erste Ausgabe „2013.01“ erscheint am 14. Dezember in den Plattenläden des World Wide Web. Mit dabei sind unter anderem einige bekannte Künstler und Produzenten wie zum Beispiel Mike Candys, Empyre One, Scooter oder Hardwell & Showtek. Doch auch einigere unbekannte Künstler sind auf der CD zu finden. Doch entgegen der alten Tradition von Kontor, ausschließlich House-Tracks zu veröffentlichen, sind auf dieser Compilation ebenfalls einige Lieder aus dem Genre HandsUp zu finden.


Bounce!

Unbekannte Tracks oder Tracks unbekannter Künstler auf CD’s aus der Schmiede von Kontor zu finden, ist an sich nichts Ungewöhnliches. Immer wieder findet man solche auf Ausgaben von Kontor Compilations. Doch warum das Label plötzlich auf HandsUp setzt und sich somit zumindest teilweise von alten Gewohnheiten entfernt, lässt manch einen nachdenklich werden.

Auf den ersten Blick mag diese Entwicklung HandsUp-Fans erfreuen, doch schaut man genauer hin, wird man schnell feststellen, dass die Trackauswahl der HandsUp-Tracks nur teilweise gelungen ist. Neben einigen gelungenen Produktionen, wie zum Beispiel „The Bad Touch von Empyre One vs. DJ Gollum“ oder „ASAP von Rocco & Bass T. vs. Basslovers United“ sind ebenfalls einige Billigproduktionen vorhanden. So zum Beispiel ein Remix des Top Hits „Gangnam Style“ von „K-Poppers“ oder des Abschiedstitel der „Swedish House Mafia“, „Don’t You Worry Child“ in schlechten Coverversionen von „Electro Driverz“.

Doch auch der House-Part des Albums bleibt von Fehlern nicht verschont. Neben einigen namhaften Produktionen, wie zum Beispiel „The Riddle Anthem von Jack Holiday & Mike Candys“ oder „How We Do von Hardwell & Showtek“, gibt es ebenfalls minderwertige Tracks. Darunter ist unter anderem ein Remix des Top-Hits „She Wolf“ von David Guetta aus dem Studio von „Digital Sexy“.

 

 

Auch auf dieser CD wird die Tradition des Mixens der Platte fortgeführt. Auf der ersten Ausgabe von „Bounce!“ kommen diese Mixe von „DJ Gollum & Empyre One“ und „DJ Bonebreaker“. Ein kürzerer Mega Mix wird von „DJ Cool“ geliefert.

Den Versuch von Kontor, das eigentlich schon als klinisch tot abgeschrieben Genre „HandsUp“, in die aktuelle Produktreihe des Labels einzugliedern, darf man wohl nur als teilweise gelungen bezeichnen. Neben einigen wirklich guten Produktionen finden sich auch reine Billigproduktionen bekannter Chart-Hits wieder. Doch vielleicht hat Kontor gerade damit Erfolg, House/Charts Fans wieder für HandsUp zu begeistern. Doch auch House Fans können aufgrund vieler unbekannter, ebenfalls nicht fehlerfreier Produktionen, nicht vollkommen zufrieden sein. Man wird abwarten müssen, wie die neue „Bounce!“-Reihe von den Fans angenommen wird und sie somit dauerhaft in die Produktpalette von Kontor eingegliedert wird. Kaufen könnt ihr die Compilation ab sofort in allen Shops!


Tracklist: Kontor Bounce! 2013.01

01. Jack Holiday & Mike Candys - The Riddle Anthem
02. Waterfall feat. Akon & Play N' Skillz - Angel Eyes (Short Mix)
03. Modana & Carlprit - Hot Spot
04. Crystal Rock - Because I Love You (Gordon & Doyle Remix Edit)
05. Digital Sexy - She Wolf (Falling To Pieces) (Red D3vils Remix Edit)
06. Timati feat. Craig David - Sex In The Bathroom (PH Electro Radio Edit)
07. Arjan van Midden - Lovin' Each Day
08. Azzido@Schwarz - Why Don't You (Michel Amberg Remix Edit)
09. Ax7is feat. Emilia Tarland - Turn The Tide (Michel Leroy Remix Edit)
10. 2-4 Grooves - Down
11. 1950 & The Chu Chi Girls feat. Hayley Jo - The Chu Chi Sway (Funkfresh Remix Edit)
12. Lara Loft feat. Stan1 - Listen To The Saxophone (Original Radio Mix)
13. Livelectric feat. Leo Samuele - Wild Out (Jose de Mara Remix Edit)
14. Johan K. - Highlight
15. Lasgo - Sky High
16. Tao Hypah - Play The Girl (Subgroover Remix Edit)
17. Alex Guesta - Free
18. Kryder vs. Danny Howard feat. Joel Edwards - Sending Out An S.O.S. (Original Club Edit)
19. Kaskade feat. Haley - Llove (Dada Life Remix)
20. Tradelove - Seven Nation Army (Club Mix Edit)
21. C.Y.B. - Now (Marc van Linden Remix Edit)
22. Bombs Away & Seany B. - Get Stoopid
23. Hardwell & Showtek - How We Do
24. Rave Radio feat. Xamplify - Make It Rain (DJs From Mars Remix)
25. DJ Gollum vs. Empyre One - The Bad Touch (Empyre One Remix)
26. K-Poppers - Gangnam Style (SnickBoy Remix Edit)
27. Electro Driverz - Don't You Worry Child (Basslouder Remix Edit)
28. Nick Skitz & Basslouder feat. Brooklyn Bounce - Again & Again
29. Alex Megane - Turn Me On (NewDance Mix)
30. DJ Kryst-Off & Money-G - Music Is My Life (MG Traxx Mix Edit)
31. Comeea & DJ Restlezz - Halfway Around The World
32. Brooklyn Bounce & Giorno - Raving (G! Mix)
33. Punkrockerz feat. Carmen & Camille - Idgaf (Vanilla Kiss Edit)
34. Empyre One - Moonlight Shadow 2k12 (G4bby feat. BazzBoyz Remix)
35. Scarlet - Angels Unite
36. Alex M. vs. Marc van Damme - Rock The House 2012 (Jens O. Remix Edit)
37. Jens O. - Illuminating (Club Mix)
38. Ekowraith vs. Sample Rippers - Back In The Game (Original Extended Mix)
39. NRG feat. Stage One - I'm Free (Crystal Lake Remix Edit)
40. Rocco & Bass-T vs. Basslovers United - Asap
41. Hitmakers feat. KNA Connected - Restless (DJ Gollum Remix)
42. Leony! - Shopping Queen (Ryan T. & Rick M. Radio Edit)
43. Marc Kiss - Bad Girl (Max Kinscheck Remix Edit)
44. Sunn - Shoulda (Jens O. vs. Ti-Mo Club Remix)
45. Scooter - Army Of Hardcore
46. Rob & Chris - 150 Beatz
47. Kimura & Tube Tonic - Call For Help (Manox Remix Edit)
48. Lady Faith - Moxie
49. The Divider - Go Back
50. Brooklyn Bounce & DJ Zealot - True Hardstyler (Silver Nikan Radio Mix)
51. Special Guest DJ Mix by DJ Gollum vs. Empyre One
52. Brooklyn Bounce DJ Mix by DJ Bonebreaker
53. Mega Mix by DJ Cool

 

 



Mobile Version
0
Shares