Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


17
Aug
2016

Klassiker neu aufgelegt

Madeon remixt "Song 2" von Blur für FIFA 17

Am 29. September erscheint das brandneue FIFA 17 von EA Sports. Ein Gameplay Trailer wurde bereits veröffentlicht. Dort kann man bekannte Klänge vernehmen, die doch ein wenig anders sind, als man es gewohnt ist. Denn der französische Electropop-Produzent Madeon hat Hand angelegt und remixt den Klassiker "Song 2" der britischen Rockband Blur. Das Original stammt aus dem Jahr 1997 - Madeon war damals erst 3 Jahre alt... Bereits 2011 fertigte Madeon einen inoffiziellen Remix des Themas an. Nun wird es endlich offiziell im Rahmen von FIFA 17 auf den Markt gebracht.

Madeon remixt "Song 2" von Blur für FIFA 17


Klassiker neu aufgelegt

Es ist kein Zufall, dass man "Song 2" von Blur ausgewählt hat. Bei FIFA: Road to World Cup 98 fand der Track schon einmal Verwendung und verhalf ihm das zu werden, was er heute ist: ein riesen Hit und ein Klassiker der Musikgeschichte. Die neue Version von Madeon lässt den Titel im Kern unberührt. Das markante Gitarrenriff, die Vocal-Shouts und der Gesang mit seinen Drums sind fast 1:1 übernommen. Aber auch nur fast. Eine neue Bassline und Shuffle sowie Glitches zieren die 2016er Version von "Song 2".

Rock trifft auf Electro-Pop. Dabei gibt Madeon den Blur-Song eine gewisse eigene Note. Vor allen durch die zusätzlichen Synths entsteht eine moderne Atmosphäre. Bereits im Jahr 2011 hatte der Franzose inoffiziell den Titel gemixt. Jetzt 5 Jahre später und im Zuge der FIFA 17 Veröffentlichung wird aus dieser Arbeit ein echtes Release. Ende September wird man den Song dann sicherlich in Schleife hören - zumindest die Besitzer des Spiels. Alle anderen können sich im offiziellen Trailer zum Fußball-Spiel hier vorfreuen.

 

 



Mehr zum Thema: FIFA Madeon
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version