Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Fresher Dancehall-Pop

Faustix feat. David Jay - Come Closer

Seit dem 18. März ist die neuste Single von Faustix, „Come Closer“, veröffentlicht. Der dänische Produzent hat für den Track Vocals von David Jay einsingen lassen. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen und bläst die trüben Wintertage endgültig weg. Eigentlich kein Wunder, bedenkt man, dass Faustix den Durchbruch mit einer Kollaboration mit Diplo schaffte, dem Kopf von Major Lazer. Ohne Frage stammt auch ein Teil seiner Inspiration aus den letzten Werken der Dancehall-Gruppe. Wie der Megahit „Lean On“ wird auch „Come Closer“ in Deutschland vom Majorlabel Warner Music vertrieben.


Wer ist Faustix?

Morten Brangstrup Olsen, klingelt nichts? Faustix, immer noch nicht? Sollte es aber. Der DJ und Produzent aus Kopenhagen ist ein echtes Arbeitstier. Mit 19 Jahren entdeckte der Däne, der sich selbst als Technik-Nerd bezeichnet, das Produzieren von Musik für sich. Elektronische Klänge am Computer produzieren, zu samplen, zu cutten, zu mischen, das ist seither seine Welt.

In der Folge war es nur eine Frage der Zeit bis er von einer echten Szenegröße entdeckt werden würde. Wesley Pentz alias Diplo nahm den Youngster unter seine Fittiche, gemeinsam produzierten sie den Megahit „Revolution“. Kleiner Fact am Rande, auch die mittlerweile so beliebte Sängerin Kai („Never Be Like You“, „Mind“) hatte mit dem Song ihren ersten großen Auftritt. Seither produziert Faustix alles mit gebrochenen Beats, egal ob eher Underground Hybrid Trap oder eben kommerziellere Beats wie die aktuelle Dancehall-Pop-Scheibe.


Summervibe

Bei „Come Closer“ arbeitete Faustix zum ersten Mal mit einem vollständigem Blasorchester. Egal ob Oboe oder Trompete, die warmen Sounds des Tracks werden nicht etwa von vollkommen künstlichen Sounds generiert, vielmehr könnte der Song auch live mit echten Instrumenten performed werden. Wie häufig bei EDM-Tracks treten die Lyrics etwas in den Hintergrund. Dennoch singt David Jay eine Art Love-Story, ein offizielles Lyric-Video untermalt das Ganze graphisch.

Faustix feat. David Jay - Come Closer

 

Fazit: „Come Closer“ von Faustix feat. David Jay kann als aktuelle Dancehall-Pop-Nummer durchaus mit den großen Hits des Genres mithalten. Bei den Vibes des Tracks kann der Sommer endlich kommen.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Vitus Benson

Musik begeistert mich, ich höre gerne perfekte Kompositionen, sei es elektronische Musik, Indie oder Rap, das Genre stört mich dabei nicht so sehr. Als Freelancer für Dance-Charts unterstütze ich bei Festival-Kooperationen, im Social-Media-Marketing sowie in der Redaktion. Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme!

LinkedIn | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Martin Nocun - Pump Up The Music
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Anstandslos & Durchgeknallt - Kokain
DJ Promotion |
Nitron / SONY präsentieren:
Dany Dutch feat. Munéz - Road to Machu Picchu
DJ Promotion |
Toka Beatz präsentiert:
CATS ON BRICKS feat. Krysta Youngs - Unstoppable
DJ Promotion |
CATS ON BRICKS präsentiert:
Asianstrings - Sound of my Waves
DJ Promotion |
Rekordjet präsentiert:

 

Bravo 100 Hits - das Beste aus 100 Bravo Hits
Bravo 100 Hits
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 77
Top Of The Clubs 77
Club Sounds 84
Club Sounds 84
Mobile Version
0
Shares