Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Neue Musik von Olly James

Olly James - Bad

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Musikvideo » Olly James - Bad"Bad" von Olly James

Der vor allem durch Revealed Recordings bekannte Olly James hat am 16. Oktober 2017 seine neue EP via Maxximize Records – das Label von Blasterjaxx – veröffentlicht. Auf dieser EP sind zwei Tracks vorhanden: „Blow“ und „Bad“. Wir stellen euch „Bad“ vor und verraten euch, ob uns dieser neue Track überzeugen kann. Die „Phenom EP“ von Olly James steht zum Stream bei Spotify sowie Apple Music oder zum Download bei Beatport und iTunes bereit. Den Song findet ihr am Ende dieses Artikels.


Bad

Der britische DJ und Produzent Olly James kann mit 23 Jahren auf zahlreiche Collabs mit unter anderem Hardwell (Smash This Beat), VINAI (LIT), Joey Dale (Higher), Maddix (Invictus) und Breathe Carolina (Talisman) zurückblicken. Größere Bekanntheit erlangte er vor allem mit der Anfang 2016 veröffentlichten Neuauflage des Tracks „Ecuador“ zusammen mit SASH! (wir berichteten). Er produziert vor allem Big Room mit starken Einflüssen aus dem Electro-House-Genre und veröffentlicht sowohl auf Revealed Recordings als auch auf Spinnin' Records und Sublabels.

Gleich zu Beginn werden die typischen Olly-James-Vocal-Shouts eingesetzt und mit leichtem Electro-Sound unterlegt. Im Build-Up bauen die kraftvollen Drums massive Spannung auf, welche sich im Drop entlädt. Im Mainpart ertönt der typische Electro-Sound von Olly James. Die Verspieltheit der Tonhöhen ist  besonders markant und rundet das Ganze gekonnt ab. Durch schnelle Breaks kommt Abwechslung in „Bad“ hinein und es mangelt dadurch auch nicht an Kreativität.

Fazit: Olly James liefert mit „Bad“ eine weitere hochwertige Big-Room-Nummer mit vielen Electro- Einflüssen ab. Der Drop ist zwar etwas schwach, dennoch kann der Track im Mainpart von sich überzeugen und so wird „Bad“ sicherlich in den Clubs zu dieser Jahreszeit für ordentlich Stimmung sorgen.


Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Broken Back & Klingande - Wonders
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentieren:
DNAS feat. The Mongol Project - Everybody
DJ Promotion |
PartyPoint präsentiert:
BlackBonez - Freaky
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Armin K Project - Crazy People
DJ Promotion |
Pamusound Records präsentiert:
Tosch feat. Christina - Somewhere Over The Rainbow 2k18
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Sunny Marleen - So Many Faces
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version
0
Shares