Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

House-Sound auf Top-Niveau

Vonel - Moving On

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Vonel - Moving On"Moving On" von Vonel. 

Lust auf gute, internationale House-Musik? Dann hör dir "Vonel - Moving On" an. Die clubbige Future,- und Deep-House-Nummer überzeugt (DJs finden den Titel aktuell auch bei uns in der Promo zum Download) auf ganzer Linie. Hinter der Veröffentlichung steht DJ VONEL, der ursprünglich aus Beirut (Libanon) kommt. Mit "Moving On" könnte ihm der Sprung gelingen, in der europäischen Club-Szene bekannt zu werden.


Moving On

Vonel ist ein Newcomer-Act. Der DJ und Produzent releast mit "Moving On" seine erste Single auf seinem eigenen Label Vonel Music. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen! Ein cooler Summer-Vibe ist die Basis des Tracks. Wer auf Songs von EDX steht, wird hier hier sofort zu Hause fühlen. Es ist die Stimmung, die Atmosphäre, die hier genau auf den Punkt gebracht wird. "Moving On" entpuppt sich dabei als heißer Kandidat für Clubs und Playlisten angesagter DJs.

Die aktuelle Single von Vonel gibt es nur in einem Mix. Der "Club Mix" schallt aus den Lautsprechern und macht von der ersten bis zu letzten Sekunden massiv Laue. Nach dem Mixpart erwartet uns ein gefühlvoller Break, in dem die klaren Vocals der unbekannten Sängerin im Fokus steht. Sanfte Piano-Akkorde begleiteten die Stimme. So geht Atmosphäre.

Der Mainpart klingt sehr international, professionell und hochwertig. Eine Garage-Bassline treibt durch das Arrangement. Vocal-Cuts unterstützen den Beat. Im hinteren Teil setzt dann noch ein Piano ein und Pizzicato-Strings werden vereinzelt eingestreut. Alles ist wunderbar tanzbar und treibend. Genau das Richtige für späte Stunden in einem Club. House Music at its best!

Fazit: Mit "Moving On" hat Vonel eine sehr starke Veröffentlichung am Start. Die interessante Mischung aus Future House und Deep House wirkt frisch und überzeugend. Die tollen Vocals runden den Track nahe der Perfektion ab. So geht Dance Music im Jahr 2018. Man darf auf mögliche Chartplatzierungen in den kommenden Wochen gespannt sein!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
SizMo - This Time
DJ Promotion |
KrazyMazy Prod. präsentiert:
DNAS feat. The Mongol - Big Boys Party
DJ Promotion |
PartyPoint Records präsentiert:
DJ Brainstorm feat. Mike Kremer - Mach Dein Feuer An
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Tessa & Grimaldo - Kiss Me Awake
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
ELIJAH - Federleicht
DJ Promotion |
ELIJAH Records präsentiert:
Nadia & Alchemist Project - Mamma Mia
DJ Promotion |
XWAVEZ präsentiert:
Bravo Hits 101
Bravo 101 Hits
Future Trance 84
Future Trance 84
The Dome Vol. 86
The Dome 86
Kontor Top Of The Clubs Vol. 78
Kontor 77
Club Sounds Vol. 85
Club Sounds 84
Mobile Version