Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Klasse Remix

Federico Salvo - Blow It (Gian Nobilee & Jenil Remix)

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Federico Salvo - Blow It (Gian Nobilee & Jenil Remix)"Blow It" von Federico Salvo - im Gian Nobilee & Jenil Remix.

Zur "Blow It" von Federico Salvo ist am 23. November ein Remix-Bundle erschienen. Sieben Tracks umfasst dieses Paket. Uns ist ein Mix aufgefallen, den wir euch an dieser Stelle präsentieren möchten. Der "Gian Nobilee & Jenil Remix" hebt sich besonders hervor und überzeugt durch seinen Stil und durch seine Produktion. Wer noch ein Peaktime-Tool für seine DJ-Sets sucht, ist hier an der richtigen musikalischen Adresse.


Blow It (Gian Nobilee & Jenil Remix)

Im Juni diesen Jahres hat der italienische DJ und Produzent Federico Salvo seine Single "Blow It" via D:Vision veröffentlicht. Gut ein halbes Jahr später ist ein Remix-Bundle erschienen. Der aus Italien stammende DJ Gian Nobilee sowie Jenil aus Manila haben unter anderen Hand angelegt und dem Track einen neuen Spin verpasst. Gian Nobilee ist ein der Szene. Er spielte bereits zusammen mit Stars wie The Chainsmokers, Steve Aoki oder Timmy Trumpet. Jenil gehört zu den Top 10 Produzenten seines Landes. Seit 7 Jahren ist er im Business aktiv und spielte auf Festivals wie dem Ultra Music Festival Europe oder dem Amsterdam Dance Event. Mehrere seiner Tracks konnten die Beatport-Charts erobern. Nun hat er zusammen mit Gian Nobilee einen Remix zur "Blow" von Federico Salvo an den Start gebracht.

Das Kernelement des Mixes ist  selbstverständlich die Trompete und dessen Hookline. Sie wird auch im Gian Nobilee & Jenil Remix nahezu unverfremdet zum Einsatz kommen. Stilistisch bewegt sich der "Blow" Remix im Brazilian Bass Genre. HUGEL lässt grüßen. Schon im ersten Breakpart entpuppt sich der Mix als echtes Peaktime-Tool. Wenn die Trompete erklingt ist maximales Gänsehaut-Feeling angesagt. Spätestens wenn dann auch noch Kick und Bassline einsetzten, bewegen wir uns im High-Quality-House - Partytime! Nach dem ersten Drop kommt dann noch das coole Vocal-Sample, wie man es auch aus dem Original der "Blow" kennt. Das gibt nochmals Abwechslung und lockert das Arrangement auf. Sowie ist der Gian Nobilee & Jenil Remix wunderbar kurzweilig und auf den Punkt produziert. Eine echte musikalische Bombe!

Fazit: der Gian Nobilee & Jenil Remix zur "Blow" ist richtig stark und am Puls der Zeit produziert. Alle 7 Mixe aus dem Remix-Bundle können überzeugen. Der Remix von Gian Nobilee & Jenil ist vermutlich der stärkste Track in diesem Release. Freunde guter House-Mukke packen sich den Track in ihre Playlist.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Music P & Marque Aurel - Deep Downtown
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Alex M. vs. Blackbonez - True Faith
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Van Tronberg - Unstable
DJ Promotion |
VTMusic präsentiert:
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares