Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Ibiza-House

Just Kiddin - Come Together

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Just Kiddin - Come Together"Come Together" von Just Kiddin.

Lust auf noch mehr Real-House? Dann solltest du neben der "Light Up" auch unbedingt die neue Single "Come Together" von Just Kiddin auf dem Schirm haben. Der britische House-Act veröffentlicht seit vielen Jahren extrem starke Tracks, die in Summe über 40 Mio. Streams auf Spotify zählen. Mit "Come Together" geht nun der neuste Titel an den Start. Wir als House-Fans haben uns sofort in den Track verliebt. Warum? Das wollen wir in den kommen Zeilen erläutern.


Come Together

Die beiden Jugendfreunde Lewis und Laurie - Laurie spielt Schlagzeug und Lewis Gitarre - kommen aus Kettering, Northamptonshire (England) und haben vor vielen Jahren das DJ,- und Produzenten-Projekt Just Kiddin gegründet. Mit der Sommerhymne "Thinking About It" hatten sie ihren ersten Hit. Über 8 Millionen Streams zählt der Song aktuell auf Spotify. Der Track wurde über 50 Mal auf BBS Radio 1 und weiteren Radiosendern gespielt. Es folge die Veröffentlichung von "Indiana". Hier wurde jüngst die 10 Mio-Marke an Streams geknackt. Annie Mac, Danny Howard und Pete Tong persönlich haben den Track supportet. Just Kiddin haben auf Labels wie Columbia, Spinnin', Potion, Kitsune, Sweat It Out und Ministry Of Sound veröffentlicht. Ihre neue Single "Come Together" haben sie im Eigenvertrieb veröffentlicht.

Der Track ist klassische House-Musik. Der Groove steht hier ganz klar im Mittelpunkt. Nach einem 8-taktigen Intro geht das Vocal los. Es bleibt ohne Feature-Credit, passt aber perfekt zum Instrumental des Songs. Das Build-Up baut den Spannungsbogen zum Drop hin auf. Hier angekommen erklingt ein fettes House-Piano, dass einprägsame Chords spielt. Der Sound ist ungemein atmosphärisch und cool. Ohne Probleme kann man sich vorstellen, wie die neue Single von Just Kiddin in den großen Clubs auf Ibiza gespielt wird und die Menge es feiern wird. Der Mainpart ist halt ungemein gut tanzbar. Damit entpuppt sich "Come Together" als echte Peaktime-Waffe für alle Club-DJs. Wer auf der Suche nach einem modernen, aber gleichzeitig klassischen House-Tune ist, sollte diesen Track auf dem Schirm haben.

Fazit: "Come Together" von Just Kiddin ist ein wunderbarer House-Track der sowohl von seinen Retro-Elementen, als auch von seinem modernen Vibe lebt. Coolness wird hier groß geschrieben. Ein toller House-Track mit viel Liebe zum Detail.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Betoko vs. Trans-X - Living On Video
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Nico Brey & Taylor Mosley - Touch the Sky
DJ Promotion |
Stimmungsvolle House-Vibes
Tavengo, Grey - Stay Away
DJ Promotion |
Syncopate Afterhours präsentiert:
AirDice feat. Frankie Balou - My Mind
DJ Promotion |
AirDice präsentiert:
25Boyz feat. Silky Sunday - Friend
DJ Promotion |
Pump It Suzi präsentiert:
Blaikz - Summer Love (VIP Mix)
DJ Promotion |
Mental Madness präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares