Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Zurück mit Dance-Pop

Musikvideo » Cascada - Like The Way I Do

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Cascada - Like The Way I Do"Like The Way I Do" von Cascada.

Mit “Like The Way I Do“ wurde am 16. August nach über einem Jahr musikalischer Funkstille die neue Single des erfolgreichen Dance-Exports Cascada veröffentlicht - inklusive dem dazugehörigen Musikvideo, das derzeit auf 50.000 Klicks zugeht. Knüpft der Song qualitativ an ihre Hits an? Wir haben für euch reingehört.


Like The Way I Do

Mit Cascada verbindet man die Präsenz der Sängerin Natalie Horler und Welthits wie “Everytime We Touch“ und “Evacuate The Dancefloor“. Am Eurovision Song Contest nahmen sie 2013  für Deutschland teil, wenn auch ihr Song “Glorious“ sich nur auf dem 21. Platz platzierte. Seither produzierten DJ Manian und Yanou für das Trio ein bis zwei Singles pro Jahr, während Natalie international zahlreiche Festival- und Clubauftritte für Cascada bestreitet.

“Like The Way I Do“ beginnt mit Natalies Vocals, welche die erste Strophe in einer ruhigen Tonlage anstimmt. Die Melodie ist dabei sehr eingängig geraten und bleibt auf Anhieb im Ohr hängen. Das Sound Design baut sich mit atmosphärischen Flächen und leise abgemischten Percussions langsam auf, ehe der Refrain Vollgas gibt: Zur prägnanten Komposition offenbart Natalie wie gewohnt die Weitreiche ihres Stimmorgans, wenn sie sopranlastige Höhen mit voller Power erklimmt. Dazu erklingt ein federleichtes Dance Pop-Arrangement mit zeitgemäßen House-Tunes inklusive einer pumpenden Bassline. Im Drop werden Adlips und teilweise gepitchte Vocal Chops geschickt kombiniert. Nach einer kürzeren 2. Strophe wird Chorus und Drop zweimal wiederholt, ehe nach knapp drei Minuten der Song zu Ende geht.

Fazit: Mit “Like The Way I Do“ melden sich Cascada auf gelungene Weise im Jahr 2019 musikalisch  zurück, voll am Puls der Zeit: Der leicht verdauliche Dance Pop-Song ist zwar keine kreative Offenbarung, aber auch kein ideenloser Totalausfall. Mit einem frischen Sound, der an  die letzte Single “Back For Good“ anknüpft, bleiben die Stärken des Trios bestehen: Tanzbare Dance-Tracks gepaart mit Ohrwurm-Melodien besungen von der Natalies traumhafter Stimme mit immensem Wiedererkennungswert. Ein Chartseinstieg wird derzeit eher schwierig, unter Dance-Fans und der Fangemeinde werden aber viele von “Like The Way I Do“ begeistert sein. Wir hoffen, dass dies nicht die letzte Single für dieses Jahr bleibt.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 67.08% - 48 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    DJ KITON · Vor 7 Monaten
    ...und was is das für ein Mist, daß aus einer Drei ein Herz gemacht wird?
  • This commment is unpublished.
    DJ KITON · Vor 7 Monaten
    Was ist das eigentlich heutzutage für eine Unsitte, Tracks von nicht einmal Minuten zu produzieren?Als Extended oder Club Mix hätte ich den Song noch mitgenommen,aber so?..Nein Danke!
  • This commment is unpublished.
    Markus · Vor 7 Monaten
    Super Song
  • This commment is unpublished.
    SteStefan · Vor 7 Monaten
    Wenn du nicht weißt das es Cascada ist , machst du nach 20 sec. aus. Nach der langwelligen Einleitung dann doch guter Beat.
  • This commment is unpublished.
    Rikaline · Vor 7 Monaten
    Für mich hört sich der Song langweilig an, da ist eigentlich nichts interessantes dran.
    Das Video hätte man besser machen können.
    Der Song ist mehr für einen Kneipenbesuch ausgelegt, wo man sich nebenbei mit anderen unterhalten kann.
    Zum tanzen in einer Disco finde ich, ist er nicht geeignet.
Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
0
Shares