Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Tech House Banger

BLEAM - Antigua

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

BLEAM - Antigua"Antigua" von BLEAM.

Antigua heißt die neue Single des amerikanischen EDM Produzenten BLEAM. Progressive Vibes mit einem harten Bass Drop treffen auf Vocals im Daft Punk Stil. Was die Nummer noch so zu bieten hat, erfahrt ihr in diesem Artikel.


BLEAM

Der US-amerikanische DJ & Produzent Ryan Eshaghi besser bekannt unter seinem Künstlernamen BLEAM konnte früh musikalische Erfahrungen sammeln. Schon in seiner Kindheit lernte er am Klavier zu spielen und gewann Interesse an der Produktion eigener Musik. Im Laufe der Zeit wechselte er zum Computer, sein Interesse an der Musik blieb.  Der aus Newport Beach im sonnigen California stammende Produzent steht für einzigartige Melodien in Verbindung mit drückenden Drums und einem mitreißenden Sound. Auch als DJ ist er nicht gerade unerfolgreich. So konnte er unter anderem schon Support für Größen wie DVBBS, JOYRYDE oder Firebeatz spielen.

Antigua

Sein neuster Track trägt den Namen "Antigua". Antigua ist eine der zwei größten Inseln des Karibikstaates "Antigua und Barbuda".  Die Vocals behandeln eine Reise auf diese wunderschöne Insel. Dort angekommen lässt man sich vom elektronischen Sound mitreißen. Die catchige Vocalline im Drop "I don’t talk to anybody, dance with me and touch my body" fasst den Vibe des Track gut zusammen. Die Einfachheit und starke Verzerrung der Vocals erinnern an Tracks wie "Harder, Better, Faster, Stronger" oder "'One More Time" von Daft Punk. Auch das Instrumental kommt eher minimalistisch und progressiv daher. Die Vocals gehen früh über in den ersten Build-Up, welcher mit seiner hypenden Stimmung auf den Drop zielt. In diesem erwarten uns drückende Drums und eine rollende Bassline, die für mächtig Schub sorgen. Der darauffolgende Break sorgt für eine kurze Ruhepause, während es kurz danach abermals in den treibenden Build-Up übergeht. Auch der zweite Drop drückt wieder ordentlich und legt sogar noch mal eine Schippe oben drauf. Insgesamt also eine bassgeladene House-Waffe.

Fazit: Die neue Single "Antigua" des US-amerikanischen Produzenten BLEAM drückt gewaltig nach vorne. Gemeinsam mit dem minimalistischem Vocal im Daft Punk Stil sorgt das treibende und basslastige Instrumental für eine mitreißende Stimmung. Wer auf drückenden Sound alla Fisher oder Chris Lake steht, sollte sich diese Nummer definitiv abspeichern.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 70% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify