fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Golden Chocolate präsentiert:

Musik-Promotion: 'STEEL, Marc Kiss & High On Us - Release Me'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

STEEL, Marc Kiss & High On Us - Release Me"Release Me" von STEEL, Marc Kiss & High On Us.

Deutsch-österreichische Kollaboration! STEEL, Marc Kiss und High On Us veröffentlichen „Release Me“. Das Slap-House Cover des Agnes-Hits - das Original stammt aus dem Jahr 2008 - hat mit seiner Veröffentlichung direkt den Weg in die Dance Brandneu Playlist auf Spotify gefunden.

Für STEEL war 2020 bisher ein sehr gutes Jahr, musikalisch gesehen. Mit „Can’t Get Enough“, „Another World“ und „Payphone“ veröffentlichte er drei Singles, die allesamt mehrere zehntausend Streams verzeichnen. Sein Remix zur Calmani & Grey-Single „To The Moon and Back“ ist ebenfalls sehr erfolgreich, genau so wie sein Remix zu „All The Things She Said 2020“ von DJ Gollum. Bei seinem aktuellen Track „Release Me“ hat STEEL erneut mit Marc Kiss zusammengearbeitet.

Marc Kiss veröffentlicht seit vielen Jahren regelmäßig Dance-Tracks. Zu seinen erfolgreichsten Veröffentlichungen zählen „No Diggity“, „Over My Shoulder“ und „Pony“. Alle weit über eine Million Streams auf Spotify. „Release Me“ soll nun der nächste Track werden, der die Millionen-Marke überschreitet.

Dagegen haben auch die Jungs von High On Us nichts. Der Dance-Act aus Österreich machte zuletzt mit „Bitch“ und „Dance Avec Moi“ auf sich aufmerksam. Gemeinsam mit STEEL und Marc Kiss wurde „Release Me“ im Herbst 2020 produziert und am 04. Dezember veröffentlicht.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 89.4% - 5 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version