Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Crystal Rock & Marc Kiss & Pule feat. Voice Impact & Yazik - Happy Ending

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Crystal Rock & Marc Kiss & Pule feat. Voice Impact & Yazik - Happy EndingCrystal Rock & Marc Kiss & Pule feat. Voice Impact & Yazik - Happy Ending.

Im Jahr 2007 war Popsänger Mika in aller Munde und begeisterte mit seiner damals erst dritten Single “Happy Ending“ erneut die Musikfans. 15 ½ Jahre später bekommt die zauberhafte Ballade neues Leben eingehaucht, und zwar von keinem Geringerem als dem bekannten Duo Crystal Rock & Marc Kiss, welche hierfür mit Pule zusammenarbeiteten. Unterstützt von Voice Impact & Yazik ist eine hörenswerte Coverversion entstanden, die bei uns zudem in der DJ-Promo läuft.


Crystal Rock & Marc Kiss & Pule

Aber bevor wir uns “Happy Ending“ widmen, möchten wir auf die Künstler dieser Single eingehen: Bei Crystal Rock & Marc Kiss handelt es sich um zwei DJs und Produzenten, die sowohl solistisch als auch durch Releases mit Kollegen der Branche regelmäßig in Erscheinung treten. Allein dieses Jahr sind 15 (!) Tracks von Crystal Rock erschienen - darunter mehrere Collabs mit Marc Kiss und Pule. Zu einem seiner erfolgreichsten Tracks gehört sein Cover des Masked Wolf-Hits “Astronaut In The Ocean“, das sich auf mehr als 13 Mio. Spotify-Plays beläuft, und seine Schar von 2,3 Mio. monatlichen Hörern und mehr als 100 Mio. Streams auf Spotify erneut vergrößert hat. Mit seiner nunmehr zehnten Veröffentlichung in 2022 ist Marc Kiss ähnlich produktiv unterwegs, und hat als Remixer gemeinsam mit Crystal Rock dieses Jahr schon für Toby Dean oder Sonia Liebing sein Können erneut unter Beweis gestellt. Das DJ- und Produzentenduo Pule besteht seit 2016 aus Fabian & Oliver. Neben ihren eigenen Tracks haben sie in ihren Landhaus Studios als Ghostwriter- und Produzenten diverse Hits bekannter Interpreten aufgenommen.


Happy Ending

Die melancholische Melodie von “Happy Ending“ hat auch nach mehr als 15 Jahren nach seiner Erstveröffentlichung nichts von ihren Ohrwurmqualitäten verloren. Dafür hat der Song eine musikalische Frischzellenkur verpasst bekommen und klingt durch seine modernen Deep-House-Sounds so tanzbar wie nie zuvor. Der Voice Impact Chor, der von Vocal Coach Yazik geleitet wird, besingt in der rund zweiminütigen Spielzeit den Topline-Chorus auf mehrstimmige Weise immer wieder aufs Neue. Durch den interessanten Aufbau des Arrangements werden die Wiederholungen des Refrains zu keiner Sekunde langweilig.

Fazit: Mit “Happy Ending“ haben Crystal Rock, Marc Kiss und Pule ein zeitgemäßes Cover des Mika-Hits am Start, das bei NITRON veröffentlicht worden ist, dem Dance-Label von Sony Music. Die aktuellen Abrufzahlen des hitverdächtigen Deep-House-Songs sind nicht mehr weit von einer Viertelmillion entfernt. Wer auf eingängige Dance-Tracks steht, sollte sich diese außergewöhnliche Nummer nicht entgehen lassen. Wir sind schon gespannt, was von Crystal Rock, Marc Kiss und Pule als Nächstes kommt!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 87.3% - 10 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 1 Monaten
    Sehr gute Coverversion finde ich.Gefällt mir besser als das Original
Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version