fbpx
Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Mit guter Laune ins neue Jahr

Dance Yourself Clean & Michael Medrano - Sugar

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Dance Yourself Clean & Michael Medrano - Sugar"Sugar" von Dance Yourself Clean & Michael Medrano.

Das als Indie-Party gestartete Projekt „Dance Yourself Clean“ hat passend zum Jahresauftakt seine neue Single veröffentlicht. Die neue Nummer „Sugar“ sei den Produzenten zufolge ihre Art, trotz der Distanz aufgrund der Corona-OPandemie zusammen ins neue Jahr zu feiern. Musikalisch bewegt sich der Song in der Richtung Disco-Pop, der vor guter Laune nur so strotzt. 


Dance Yourself Clean: Von der Indie-Dance-Party zum aufstrebenden Musikprojekt

Ursprünglich begann Dance Yourself Clean 2013 in Seattle als eine Indie-Dance-Party und entwickelte sich zum ersten tourenden Projekt in diesem Bereich. Seither finden regelmäßig diverse Partys unter dem Branding in ganz Nordamerika statt. Nach dem Umzug in Los Angeles wurde zusätzlich zu den Partys ein eigenes Musiklabel namens „Lights & Music Collective“ ins Leben gerufen. Zugleich wurden jahrelang zahlreiche Songs für andere Künstler produziert. Daraufhin beschlossen die Macher angesichts der Corona-Pandemie, die Party in ein Musikprojekt zu verwandeln. Seit 2020 werden unter demselben Namen eigene Songs veröffentlicht, die bereits mehr als 2 Millionen Streams auf Spotify einheimsen konnten.

Featured Track (Werbung)


Sugar

Der Song startet direkt in die erste Strophe, die neben den angenehmen Vocals vor allem durch die Bassline und die Drums geprägt ist. Im Refrain schöpft der Track sein ganzes Potential aus und verbreitet enorm gute Laune. Im Vordergrund stehen dabei die Vocals, die für den Disco-Sound typischen E-Gitarren-Sounds sowie die Bassline in Kombination mit den Drums. Nach der zweiten Strophe wird der Refrain noch einmal wiederholt, ebenso nach dem darauffolgenden C-Part. Variationen, die die Mainparts oder Strophen voneinander abgrenzen, gibt es allerdings nicht.
 

Fazit: Mit der Single „Sugar“ ist dem Projekt „Dance Yourself Clean“ der Jahresstart auf jeden Fall sehr gut gelungen. Die Produktionsqualität ist sehr hochwertig und der Song brennt sich sofort in den Gehörgang ein. Wer also auf der Suche nach einem guten Song für den Jahresauftakt ist, sollte dringend einen Blick auf die neue Single von Dance Yourself Clean werfen.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Osswald

Mein Name ist Manuel Osswald. Ich wurde am 4. Juli 2000 geboren und bin seit meiner Geburt an blind. Dies jedoch hindert mich nicht daran, die Leidenschaft an elektronischer Tanzmusik zu haben. Und so bin ich auch zu Dance-Charts.de gekommen, da ich meine Leidenschaft mit anderen, mit euch teilen möchte! Die Leidenschaft zur elektronischen Musik hatte ich schon im Kindesalter, wo andere noch Kinder-Lieder hörten. Lieblings-Richtungen: Commercial (Charts & House/Electro), Electro, Electro-House, House, etwas Techno/Tech House und Eurodance.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version