Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Moderner Electro-Pop trifft auf 80s

Dance Yourself Clean - HEAVY

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Dance Yourself Clean - HEAVY"HEAVY" von Dance Yourself Clean.

Electro-Pop mit Hit-Faktor. Das ist die neue Single von Dance Yourself Clean namens "HEAVY". Der Song erschien vor wenigen Tagen und hat uns umgehend begeistert. Tolle Vocals und ein sehr starker Sound sind hierfür die Gründe. Bevor wir etwas näher auf den Song eingehen, werfen wir zunächst einen Blick auf den Act. Wer sind Dance Yourself Clean eigentlich?


Dance Yourself Clean

Ursprünglich begann Dance Yourself Clean 2013 in Seattle als eine Indie-Dance-Party und entwickelte sich zum ersten tourenden Projekt in diesem Bereich. Seither finden regelmäßig diverse Partys unter dem Branding in ganz Nordamerika statt. Nach dem Umzug in Los Angeles wurde zusätzlich zu den Partys ein eigenes Musiklabel namens „Lights & Music Collective“ ins Leben gerufen. Zugleich wurden jahrelang zahlreiche Songs für andere Künstler produziert. Daraufhin beschlossen die Macher angesichts der Corona-Pandemie, die Party in ein Musikprojekt zu verwandeln. Seit 2020 werden unter demselben Namen eigene Songs veröffentlicht, die bereits mehr als 3 Millionen Streams auf Spotify einheimsen konnten. Nun ist "HEAVY" erschienen. Ihre vielleicht beste Produktion bis dato.

Featured Track (Werbung)

HEAVY

Nach einem kleinen Intro, das die Bassline vorstellt, erklingen die Vocals, die bei diesem Song ohne Feature-Artist-Credits auskommen müssen. Das ist eigentlich schade, denn die Sängerin liefert eine hervorragende Performance ab. Schnell bekommen wir eine Gänsehaut. Aber nicht nur der Gesang kann auf ganzer Linie überzeugen, auch das Instrumental ist extrem stark. Eine Mischung aus modernem Pop und 80s Vibes ist hier zu hören. Das klingt frisch und liegt am Puls der Zeit. Zusammen mit einer sehr guten Komposition - die Topline ist ein echter Ohrwurm - wird "HEAVY" zu einem perfekten Radio-Song, der "Ready For The Charts" ist! Uns gefällt dieser Song ganz besonders gut!

Fazit: "HEAVY" von Dance Yourself Clean hat das Potential auf großen Erfolg. Noch wurde der Song nicht entdeckt, aber das kann und sollte sich schnell ändern. Sehr starke Vocals und ein cooles Instrumental bilden hier ein echtes musikalisches Highlight.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version