Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Spannender Dance-Sound

liquidfive - Going Anywhere

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

liquidfive - Going Anywhereliquidfive - Going Anywhere.

Für liquidfive war 2023 ein weiteres sehr erfolgreiches Jahr. Er konnte nicht nur mit “Don’t Look Back“ einen seiner größten Hits landen, sondern auch auf den größten Festivals Deutschlands spielen, dabei auch auf dem Parookaville. Nun gibt es zum Abschluss des erfolgreichen Jahres mit “Going Anywhere“ noch ein neues liquidfive-Release. Alle Infos zum Track bekommt ihr in diesem Artikel.


liquidfive

Hinter liquidfive steckt der DJ und Produzent Martin Maximilian Kotzur. Gestartet hat der erfahrene Producer aus dem Ruhrgebiet sein Projekt bereits vor über 10 Jahren. Allerdings war liquidfive ursprünglich nicht als Dance-Act, sondern als Band-Projekt geplant. Anfang der 2010 Jahre bekam Kotzur allerdings immer mehr Interesse daran, sich elektronischen Produktionen zu widmen und entschied, das Bandprojekt zu beenden, den Namen aber zu behalten und ab sofort als liquidfive Dance-Songs zu veröffentlichen. Bereits nach einigen wenigen Releases konnte sich der Producer und DJ bereits zu einem Namen in der deutschen Club-Szene machen, unter dem er bis heute bekannt ist. Mittlerweile tritt liquidfive regelmäßig auf den größten Musikfestivals des Landes auf, darunter auf renommierten Festivals wie der Nature One und dem SonneMondSterne oder dem Parookaville. Auf dem SonneMondSterne konnte er sich eine Bühne mit unter anderen The Chainsmokers teilen und auf dem Parookaville ging er auf der Asbach Stage gut ab.  


Going Anywhere

Mit “Going Anywhere“ taucht liquidfive in eine musikalische Zeitreise ein. Dabei kombiniert seine Single kommerziellen Dance mit Trance-Vibes und einem Electro House-Drop, der ein wenig an die Festival-Hits Anfang der 2010er-Jahre erinnert. Das Ganze ist dabei in einem zeitgemäßen Sound gepackt und verbindet somit Retro-Elemente mit aktuellen Trends. Für liquidfive ist “Going Anywhere“ eine musikalische Odyssee - und tatsächlich begibt man sich beim Hören auf eine Reise, zum einen durch die Musik-Trends der letzten Jahre, zum anderen aber auch auf eine Reise der Emotionen, denn die Beats sind ansteckend und fordern dazu auf, sich dem Rhythmus hinzugeben und sich von der Musik mitreißen zu lassen.
 

Fazit: Mit “Going Anywhere“ ist es liquidfive sein Jahr mit einem letzten erfolgreichen Release abzuschließen. “Going Anywhere“ lädt zu einer musikalischen Reise ein, bleibt dabei vom Sound her aber absolut zeitgemäß. Toller Track!

 

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 55% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

 

Mobile Version