Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Friday, 09. December 2016

USER-AREA LOGIN


14
Dez
2015

Aus den Top 10 der US-Charts

Musikvideo » Selena Gomez - Same Old Love

"Same Old Love" - die gleiche alte Liebe. So lautet der Titel des aktuellen Songs von Selena Gomez. Der Song ist jüngst in den US-Charts auf Platz 10 geklettert und in den deutschen Single-Charts grüßt der Titel von Platz 58. Viele kennen den Pop-Song evt. auch aus dem PS4 Spiel "Just Dance 2016". Durchaus möglich, dass die Komposition (geschrieben von Selena Gomez, Ross Golan, Charlotte Aitchison (Charli XCX), Tor Erik Hermansen, Mikkel Storleer Eriksen und Benjamin Levin) auch hierzulande deswegen noch ordentlich abräumen wird. Das Potenzial für einen großen Radio,- und Charthit bringt die "Selena Gomez - Same Old Love" jedenfalls mit sich. Kongenial zum Song an sich ist auch das offizielle Musikvideo geworden. Mehr als sehenswert!

 

Selena Gomez

Vielen unsere Leser ist Selena Gomez auch als Freundin von DJ und Produzent Zedd bekannt. Mit ihrem gemeinsamen Song "I Want You To Know" veröffentlichten sie Anfang 2015 einen weltweiten Dance-Hit. Die "Same Old Love" geht stilistisch in eine andere Richtung. Dazu aber später mehr. Die aus Texas (USA) stammende (mit mexikanischen und italienischen Wurzeln) Selena Marie Gomez wurde 1992 geboren und begann ihre öffentliche Karriere beim Disney-Channel. Dort spielte in diversen Serien und Formaten. Sie ist also neben ihrer Gesangskarriere eine anerkannte Schauspielerin. 2008 beschritt sie erstmals die Bühne des internationalen Musikbusiness. Bis dato veröffentlichte Selena Gomez drei Studioalben - ihr Song "Naturally" ist der Erfolgreichste soweit. Bis auf Platz 14 der Deutschen Charts kletterte der Song im Jahr 2010. Mit "Same Old Love" soll dieser Erfolg nun einstellt werden.

 

Same Old Love

Und das scheint auch zu klappen. Zumindest in den US-Single Charts konnte der Song bereits Platz 10 erobern. Dies schafften neben der vorhin erwähnten "Naturally" nur noch die "Come & Get It" und die "Good For You". Die "Same Old Love" kommt aber auch international gut an. Das liegt sicherlich am coolen Stil des Songs an sich. Hier trifft klassische Pop-Musik auf aktuellen RnB. So geht Musik im Jahr 2015 / 2016. Der Song klingt sehr erwachsen und nicht mehr nach dem Image des Teenies, den sie lange Zeit inne hatte. Das spiegelt sich auch wunderbar im Musikvideo zur "Same Old Love" wieder. Der Clip wurde in nur einer Nacht (15. August 2015) in Los Angeles aufgenommen. Mit einem atemberaubenden Abendkleid ausgestattet, bewegt sie such durch die Westamerikanische Metropole. Das überzeugt.

Selena Gomez - Same Old Love

 

Fazit: Dass die "Selena Gomez - Same Old Love" in den USA die Top 10 der Charts erreicht hat, ist kein Zufall. Der Song besticht durch höchste Qualität. Pop und RnB sind hier die Stichworte. Das klingt frisch und elegant. Genau wie das Musikvideo zur Single. Selena Gomez zeigt sich hier in einer ganz besonders erwachsenden Rolle. Der Song ist ebenfalls im Soundtrack von Just Dance 2016 vertreten - ein zusätzlicher Push für die Verkaufszahlen. Mal sehen, wie gut der Song hierzulande noch performen wird.

 

 



Mehr zum Thema: Selena Gomez
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version