Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Song mit hohem Wiedererkennungswert

Musikvideo » ALMA - Chasing Highs

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

ALMA - Chasing Highs"Chasing Highs" von ALMA

Ohrwurm! Sängerin ALMA meldet sich nach ihrer „Dye My Hair“ mit einer neuen Single zurück. „Chasing Highs“ heißt die Single und steht seit heute zum Download und Stream für euch bereit. Die auffällige Künstlerin mit meist bunten Haaren wurde durch die „Bonfire“ mit Felix Jaehn bekannt und konnte so von Woche zu Woche an Bekanntheit gewinnen. Ihr Stil bleibt auch weiterhin sehr elektronisch angehaucht. Wir möchten euch nun die „Chasing Highs“ vorstellen und verraten, was der Titel so alles auf dem Kasten hat. Einen Link zur Nummer bekommt ihr ebenfalls bei uns.


Chasing Highs

Die finnische Musikerin ALMA ist im Gerne Elektropop zuhause. Nebenbei schreibt sie auch eigene Songs für viele verschiedene Künstler. Die ersten Schritte in der Musikwelt machte sie durch die finnische Version von „Pop Idol“. Hier belegte sie im Jahr 2013 den fünften Platz. Nach der Sendung war sie weiter im Bereich Background als Backgroundsängerin tätig und sang u.a. in Songs des finnischen Rappers Sini Sabotage mit. Ihr größter Erfolg bisher war die „Bonfire“ die sie zusammen mit Felix Jaehn im letzten Jahr veröffentlichte.

 

 

Die Nummer schaffte es bis auf Platz 3 der deutschen Single-Charts und bekam Silber. Insgesamt war sie 29 Wochen in den Charts vertreten. Der Nachfolger „Dye My Hair“ schaffte es in Deutschland immerhin auf Platz 29. Ihre neue Single „Chasing Highs“ ist ein absoluter Hinhörer. Die Nummer klingt stilistisch ähnlich wie ihre vorherigen Single, hat aber diesen typischen Ohrwurmeffekt bereits beim ersten Mal Hören inne.

Begleitet wird der Song bis zum Schluss von recht treibenden Beats, die in die Richtung Deep-House gehen. Die sehr auffällige und markante Stimme von ALMA passt optimal in die Beats. Das gesamte Erscheinungsbild von ALMA ist sehr einmalig und von hohem Wiedererkennungswert geprägt. Besonders der Wiedererkennungswert in der Stimme macht viele Künstler der heutigen Zeit aus. Dies hat ALMA binnen 2 Jahren geschafft und bewiesen. Der „Chasing Highs“ ist ein sehr großer kommerzieller Erfolg zuzutrauen.

 

Fazit:ALMA - Chasing Highs“ ist ein ganz großer Hinhörer. Die Nummer macht gute Laune und regt zum Tanzen und Feiern an. Besonders die Melodie der Scheibe bleibt über längere Zeit im Ohr hängen, dies sogar beim ersten Mal Hören. Wer die „Chasing Highs“ noch nicht kennt, sollte unbedingt in die Single rein hören.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
OMI & Felix Jaehn - Masterpiece
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentiert:
Semitoo - We own the night
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Stereoact feat. Sarah - Wunschkonzert
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Rednex - Manly Man
DJ Promotion |
Rednex Ltd präsentiert:
Dario Rodriguez & Mark Bale feat. Albeneir - Lit Like Fire
DJ Promotion |
RUn DBN präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version