Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Temporeich

Otto Knows - With You

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Otto Knows - With You

Otto Jettmann - besser bekannt als Otto Knows - ist ein alter Hase im EDM-Business. Wenngleich der Schwede relativ wenig veröffentlicht, kennen die meisten seine Musik. Mit "With You" wurde jetzt seine neue Single veröffentlicht. Ob sie das Potential zum Hit hat, wollen wir in diesem Artikel kurz betrachten.


With You

Mit "Million Voices" schaffte er einen internationalen Durchbruch und veröffentlichte 2012 einen echten Hit, der heute als Klassiker gilt. Es folgten weitere Tracks in den Jahren danach wie beispielsweise "Dying For You", "Parachute", "Can't Stop Drinking About You", "Next To Me", "Back Where I Belong (feat. Avicii)" oder auch "Not Alone". Nun reiht sich "With You" in diese Liste ein und versucht erfolgreich zu werden. Die Chancen stehen dafür gar nicht schlecht.

 

 

Das liegt zum einen an der Komposition, zum anderen am eigenwilligen, aber dafür auffälligen, Songtempo. Mit seinen 152 BPM gibt die "With You" ordentlich Gas und hebt sich dadurch deutlich von ähnlichen Produktionen ab. Ein Hauch von Punk Musik hält durch die Wahl Einzug. Unterstützt wird das von den E-Gitarren Sounds, die sich über das ganze Arrangement hinziehen.

Dance-Pop trifft auf Rock Musik. Allerdings überwiegt die Pop-Anteil bei weitem. Auch die tollen Vocals sind eher dem Dance-Pop zuzuordnen. Neben diesem Kernelement sei noch die Hookline erwähnt. Art und Weise - Notenfolge und Sound - erinnern stark an Avicii-Produktionen. Dass die beiden Schweden Freunde sind, ist allgemeine bekannt. Wer weiß...vielleicht hatte Tim Bergling seine Finger bei der "With You" mit ihm Spiel.

 

Fazit: Die "Otto Knows - With You" ist aussergewöhnlich. Das liegt vor allem an sehr hohen Tempo, welche die Produktion mit sich bringt. Rock-Pop-Punk und jede Menge Dance-Musik. Das wirkt frisch, innovativ und macht durchaus gute Laune. Ob das für die kommerziellen Verkaufscharts reichen wird, zeigt sich in den nächsten Wochen.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares