Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Wunderschöner Sound

Musikvideo » Otto Knows & Lindsey Stirling feat. Alex Aris - Dying For You

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Wunderschön! Die neue Scheibe von Otto Knows darf man sich einfach nicht entgehen lassen. Hierfür hat er sich die Violinistin Lindsey Stirling und den Sänger Alex Aris mit ins Studio geholt. Wie diese Nummer klingt und welche Besonderheiten diese inne hat erfahrt ihr in unserem Artikel!


Otto Knows

Der schwedische DJ und Produzent ist mit der Single „Million Voices“ so richtig bekannt geworden. Die Single stieg 2012 in Deutschland bis auf Platz 20 der deutschen Single Charts und wurde zur Tomorrowland Hymne. Das Otto aber auch andere Genres kann bewies er er mit „Parachute“ oder „Next To Me“. Besonders „Next To Me“ konnte absolut überzeugen. Otto Knows legt sehr viel Feingefühl in seine Produktionen und das hört man auch. Nun scheint er den Sound der Geige für sich entdeckt zu haben. Diese wendete er auch schon bei der Vorgängersingle „Next To Me“ an. Mit Lindsey Stirling hat er sich nun einen absoluten Weltstar aus dem klassischen Bereich geangelt.


Lindsey Stirling

Die US-amerikanische Violinistin gehört zu den ganz Großen im klassischen Musikbereich. Im alter von 6 Jahren nahm sie erstmals Geigenunterricht. 2014 bekam Lindsey Stirling zum ersten mal den Echo in der Kategorie „Crossover“. Ihre Alben verkaufen sich wie geschnitten Brot. In Österreich ging ihr Debütalbum direkt auf Platz 1. In Deutschland bis auf Platz 4. Ihr Markenzeichen ist, dass sie nicht den normalen Geigensound spielt, sondern diesen gepaart mit elektronischer Musik (Dubstep).


Dying For You

Dieser Song ist wirklich wunderschön geworden. Besonders die Vocals von Alex Aris stechen sehr heraus und gehen unter die Haut. Im Gegensatz zu „Million Voices“ ist diese Nummer viel kommerzieller und auch radiotauglicher. Die Melodie klingt sehr melancholisch und angenehm. Der Mainpart (Drop) in dieser Single wird dann dominiert von Geigenklängen der Lindsey Stirling. Eine ganz tolle Kombination die hier gewagt wurde. „Dying For You“ könnte eventuell sogar ein Überraschungserfolg in den Charts werden. Dies bleibt allerdings vorerst abzuwarten.

Otto Knows & Lindsey Stirling feat. Alex Aris - Dying For You

 

Fazit: „Otto Knows & Lindsey Stirling feat. Alex Aris - Dying For You“ ist ein wunderschöner Song geworden. Eine tolle Kombination aus Piano, Geige, EDM und tollen Vocals. Otto Knows ist ein super Produzent!

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Tim Tabens

Mein Name ist Tim Tabens. Schon seit vielen Jahren interessiert mich die elektronische Musik. Festivals wie Tomorrowland oder das Ultra Music Festival faszinieren mich. Dance-Charts.de gibt mir die Möglichkeit, mein Wissen und meine Begeisterung für das Genre mit der Tätigkeit des freiberuflichen Redakteurs zu verbinden. Ich bin froh, ein Teil des Teams zu sein!

Instagram | Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Woldrich & KateNiss feat. AZ - This is the World (TITW)
DJ Promotion |
Groove Gold präsentiert:
Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right
DJ Promotion |
JOMPSTA präsentiert:
Angel Flukes & SOS Project - No Games
DJ Promotion |
SOS PROJECT PRODUCTIONS präsentiert:
G-Lati & Mellons feat. Diany - Body N‘ Soul
DJ Promotion |
XWaveZ präsentiert:
Andrew Spencer - Be Mine
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Curtis Walsh - Perfect Rain (Trial & Error Remix)
DJ Promotion |
Paragon Records präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares