Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Deutsche Deep-House-Safari

Neptunica - Butterfly Effect

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Neptunica - Butterfly Effect

Neptunica – das sind zwei deutsche Produzenten, die mit Tracks wie “Poseidon“ oder “Foreign Place“ Hits landeten. Sie sind Teil der EDM-Hoffnung für die Charts. Mit ihrer neuen Single betreten die Musiker ein etwas anderes Terrain. Lasst euch im Folgenden mit auf die Safari zum “Butterfly Effect“ nehmen. 


Perfektion in jeder Hinsicht

Elektronische Musik entsteht auf Knopfdruck; fertig ist der nächste Smasher. So stellen sich viele wahrscheinlich die Produktion eines EDM-Songs vor. Die Realität ist allerdings das Gegenteil. Viele Stunden, wenn nicht gar Tage verbringen (in diesem Fall) die beiden Jungs in ihrem Studio, und das macht sich auch bezahlt. “Butterfly Effect“ ist ein atmosphärischer Hörgenuss.

Dieser Effekt entsteht nicht durch reines Aneinanderreihen von Noten. Viel Liebe zum Detail in puncto Mastering und Mixdown schmiedete dieses Werk. Wer sich bisher beim eher kommerziellen Sound des Duos nicht wiederfinden konnte, dem wurde mit diesem Release Abhilfe geschaffen.

Butterfly Effect

Direkt zu Beginn wird uns der Loop offenbart, welcher sich über die volle Länge des Liedes - mal mehr präsent, mal weniger präsent - erstreckt. Ein knappes Vocal tritt auf und haucht uns eine warme Brise in die Ohren. Sofort werden wir zum Drop geleitet, der mit einem Drumming, für welche die Beiden bekannt sind, eröffnet wird. Der Rhythmus bewegt sich für das Gehör genau zwischen einem klassischen Four-to-the-floor-Takt und einer Art Breakbeat. Erreicht wird dieses Empfinden durch den gekonnten Einsatz verschiedener „Trommeln“.

Obwohl das Konzept von “Butterfly Effect“ so simpel ist, erfüllt es seine Aufgabe ideal. Im Break werden jegliche Kicks rausgenommen, um Platz für die Vocal-Line, Steeldrums und synthetische, Trompeten ähnelnde Klänge zu schaffen. Diese Elemente werden im zweiten Drop verbaut und gestalten ihn so noch treibender, was dem Track den Hauch einer Safari verleiht.


Egal ob Cruisen, Schiffsfahrt oder Jungle-Safari…

Das Wunderbare an der Musik ist, dass jeder andere Bilder mit einem Song assoziiert. Für uns ist diese Scheibe ein perfekter Begleiter auf der Fahrt nach Hause mit dem Sonnenuntergang vor sich, oder auf einer Kreuzfahrt durch die Karibik, oder vielleicht doch als musikalische Untermalung einer Safari in der glühenden Hitze Afrikas.

Fazit: “Butterfly Effect“ von Neptunica gehört zu den besten deutschen Produktionen des Jahres 2018. Mit ihrer atmosphärischen Art und lupenreinen Produktion ist diese Single beispielhaft für gelungenen, melodischen Deep House. Wie der Titel des Werks selbst bereits suggeriert, hoffen wir, dass dieser kleine Flügelschlag eine große Böe mit sich zieht.

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

 
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
OMI & Felix Jaehn - Masterpiece
DJ Promotion |
Ultra Music / Sony präsentiert:
Semitoo - We own the night
DJ Promotion |
High Five Records präsentiert:
Stereoact feat. Sarah - Wunschkonzert
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Rednex - Manly Man
DJ Promotion |
Rednex Ltd präsentiert:
Dario Rodriguez & Mark Bale feat. Albeneir - Lit Like Fire
DJ Promotion |
RUn DBN präsentiert:
Bravo Hits 102
Bravo Hits 102
Future Trance 85
Future Trance 85
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top Of The Clubs Vol. 79
Kontor 79
Club Sounds 86
Club Sounds 86
Mobile Version