Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)

Freemium-Modell bei Spotify for Artists

Spotify for Artists könnte kostenpflichtig werden

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Spotify for Artists könnte kostenpflichtig werdenSpotify - bittet Artists & Labels bald zur Kasse?

Spotify eroberte im Eiltempo die Welt. Zu Zeiten, in denen jeder dachte, iTunes sei die Zukunft, dachte ein schwedisches Unternehmen ein Stück weiter und launchte kurzerhand den Musiktreaming-Service. Das (ehemalige) Start-Up ist seit diesem Jahr börsennotiert und dementsprechend gegenüber seinen Aktionären verpflichtet, wirtschaftlich zu agieren. Eine Reihe von Änderungen, um Spotify aus seiner Wirtschaftskrise zu retten, beinhaltet laut Daniel Ek (CEO) unter anderem, Spotify for Artists teilweise kostenpflichtig zu gestalten. Das dürfte den wenigsten Musikern gefallen.


Spotify for Artists

Das Feature ist bspw. in Form einer App in der Lage, dem Künstler detaillierte Informationen über Zuhörerschaft, Performance uvm. zu liefern. Aus diesen Statistiken entwickeln Labels und Managements die nächsten Karriereschritte. Bisher war diese Funktion vollkommen kostenfrei. Nun kündigte der CEO in seiner Antwort auf die Frage eines Reporters, ob Spotify plane, Musiker für gewisse Leistungen ebenfalls an die Kasse zu bitten, dass man das Freemium-Modell (u.a. Premium-Nutzer finanzieren nichtzahlende Nutzer mit) auch auf diesen Bereich zu erweitern gedenke.

Im Detail könnte das bedeuten, dass die neueingeführte Möglichkeit der Playlist-Submission und weitere, „bestimmte Produkte“, so Daniel Ek, in naher Zukunft nur noch gegen Zahlung verfügbar sein werden.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Wie ist deine Meinung?

Über den Autor
Jonas Vieten

Ich bin Jonas Vieten und seit Oktober 2017 Teil der Redaktion. Bereits als Leser habe ich mich täglich auf neue Artikel und News rund um EDM gefreut. Nun auf der Seite der Verfasser sein zu dürfen, macht mich sehr froh. Ich hoffe, eines Tages im Musik-Business – bevorzugt als DJ – arbeiten zu können. Neben Bigroom-Feuerwerk oder chilligen Future-House-Beats können Film-Soundtracks mich ebenfalls begeistern.

Email | Instagram

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Glidesonic - Return to Desire (Don’t Love Me Just Love Me)
DJ Promotion |
GlideSonic Music präsentiert:
U96 feat. DJ T.H., Nadi Sunrise - Das Boot 2018
DJ Promotion |
UNLTD Recordings präsentiert:
WHALE CITY - Echo Of Joy (Stereoact Remix)
DJ Promotion |
Golden Umbrella präsentiert:
Aquagen & Fischer & Fritz - Tarantella Dance
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
Honk! - Indianer (Diana Hey)
DJ Promotion |
Summerfield Records präsentiert:
Tom Civic - Winner
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Bravo Hits 103
Bravo Hits 103
Future Trance 86
Future Trance 86
The Dome Vol. 87
The Dome 87
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares