Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Cooler Club-Sound

Musikvideo » Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Uplink & J.J.Hansen - It Ain't Right"It Ain't Right" von Uplink & J.J.Hansen.

Seit ca. drei Wochen haben wir "It Ain't Right" von Uplink bei uns in der DJ-Promotion. Der Track steigt von Woche zu Woche in unseren Charts. Grund genug euch den Titel einmal mehr ans Herzu zu legen, auch weil viele von euch das offizielle Musikvideo zur Single vielleicht noch nicht gesehen haben. Der entspannte House-Song überzeugt durch seine hohe Produktionsqualität, einer starken Topline und macht mächtig Spaß. Die Jungs von Uplink haben hier zusammen mit J.J.Hansen ganze Arbeit geleistet.


It Ain't Right

Nikolaj Weiss und Philipp Faber alias Uplink machen seit 2011 gemeinsam Musik. In den letzten Jahren waren sie dabei sehr erfolgreich. Stars wie Don Diablo, MAKJ oder Laidback Luke spielten ihre Songs. Viele Millionen Views auf YouTube und Streams auf Spotify gehen auf ihr Konto. Es ist die hohe Qualität ihrer Produktionen, die den Erfolg bringt. Aber auch die eingängigen Melodien und Hooklines ihrer Tracks stehen Synonym für die Popularität von Uplink. Mit "To Myself", "Scars" oder "Euphoria" hatten sie echte Smasher am Start. Nun haben sie zusammen mit dem DJ und Produzenten J.J.Hansen der Titel "It Ain't Right" veröffentlicht. Das Musikvideo zum Song findest du unterhalb dieses Artikels.

Begleitet von einem Piano beginnt ohne große Umwege die erste Strophe der "It Ain't Right". Schnell ist man im Refrain angekommen. Immer mehr Spuren und Instrumente setzen ein und füllen das Arrangement auf. Ohne ein klassisches Crescendo startet der Drop. Vocal-Chops und eine markante Bassline sind hier die zentralen Elemente. Die Atmosphäre und Stimmung ist entspannt und erinnert an eine Mischung aus UK-Garage und Deep-House. Club-DJs dürften also ihre Freunde an "It Ain't Right" haben. Sowohl im Warm-Up als auch zu späteren Stunden wird die neue Single von Uplink & J.J.Hansen bestens funktionieren. Auch im restlichen Verlauf des Arrangements verliert "It Ain't Right" zu keiner Zeit an Qualität. Von der ersten Note bis zum letzten Akkord eine überaus gelungene Produktion.

Fazit: "It Ain't Right" von Uplink & J.J.Hansen ist eine coole Club-Nummer, die sich sowohl für den Einsatz bei DJs eignet, als auch für das private, entspannte Musikhören zu Hause. Wer auf der Suche nach hochwertiger House-Mukke ist, wird hier fündig. Empfehlung!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

Aktuellen TOP 10 der DANCE-CHARTS
1
SCOTTY
CHILDREN (2K20)
SPLASHTUNES
2
FELIX JAEHN & VIZE
CLOSE YOUR EYES
UNIVERSAL
3
BLAIKZ
LIES
KNIGHTVISION
4
BLAIKZ
LIFE IS NOW
MENTAL MADNESS
5
LIZOT FEAT. HOLY MOLLY
MENAGE A TROIS
NITRON / SONY
6
BLACKBONEZ
SO FRESH
MENTAL MADNESS
7
VISIONEIGHT & POEDICTI …
LIKE A BUTTERFLY
MELLOWAVE RECORDS
8
DJ QUICKSILVER PRES. B …
ALWAYS ON MY MIND (THE …
UNDERDOG
9
DAN KERS
LONELY
MENTAL MADNESS
10
ROBIN SCHULZ FEAT. ALI …
IN YOUR EYES
WARNER
Vollständige Top 100 Charts
  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Micha von der Rampe & Johnny Dampf - Ticki Tacka (Pistenedition)
DJ Promotion |
Xtreme Sound Recordings präsentiert:
DJ Uwe Dienes & Nadia Ayche - Flyin' Away
DJ Promotion |
Housemaster records präsentiert:
Paolo Pellegrino - I Don't Wanna Know
DJ Promotion |
Sony Music präsentiert:
Semitoo - Stronger
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Stephan Tosh & LGHTR - Game Over
DJ Promotion |
Madox Records präsentiert:
Alex Zind feat. Stella von Lingen - Enjoy the Silence 2020
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares