Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

„Ich begeistere mich für die Serie „The 100“.“

Tony Junior: Persönliche Fragen und Antworten im exklusiven Interview

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 4 Minuten)

Tony Junior: Persönliche Fragen und Antworten im exklusiven InterviewTony Junior.

Der niederländische Produzent Tony Junior gehört unbestritten zu den extravagantesten Typen der EDM-Szene. Der Musiker fällt schon durch sein Äußeres auf: Lange Haare, Tattoos am ganzen Körper und ein ausgefallener Klamottenstil. Zur Extravaganz passen auch seine polarisierenden Ansichten bezüglich verschiedener EDM-Themen. Der Niederländer gehört zu den wenigen Artists, die noch wirklich sagen, was sie denken und nicht nur das, was die Manager hören wollen, um in den Medien bestmöglich dazustehen. Umso größeren Spaß hat das spannende Q&A mit dem Produzenten gemacht. Wir hatten die Gelegenheit eine außergewöhnliche aber überaus sympathische Persönlichkeit kennenzulernen und ihm persönliche Fragen zu stellen.

Part A: Tony, was wäre, wenn…

Was wäre, wenn du kein DJ geworden wärst?

Dann wäre ich Immobilienmakler geworden.

Was wäre, wenn du einen Moment in deinem Leben nochmal erleben könntest?

Das ist eine gute aber ziemlich schwierige Frage (überlegt). Der Moment als ich die E-Mail von Tiësto bekommen habe, weil er meinen Song mochte und mit mir zusammenarbeiten wollte. Das war im Jahr 2015. Das war ein geiles Gefühl! 

Was wäre, wenn du in einem Film leben müsstest?

„Harry Potter“, obwohl „The 100” wäre auch interessant. Das ist eine Serie, die ich gerade schaue. Vielleicht sogar „The Walking Dead“. Das ist ein Bisschen mehr „Bad Ass“, deshalb fände ich schon cool, dort eine eigene Geschichte zu bekommen. 

Was wäre, wenn du mit einem Musiker deiner Wahl arbeiten könntest?

Dave Grohl von den Foo Fighters

Was wäre, wenn du Trainer der niederländischen Fußballnationalmannschaft werden würdest?

Wir sind momentan echt schlecht. Wir haben viele gute Spieler, aber es läuft einfach nicht rund. Obwohl wir ja letztens noch gegen Deutschland gewonnen haben. Ja, ich interessiere mich sehr für Fußball, aber als Trainer wäre ich sicherlich nicht so erfolgreich.


Part B: Tony, dies oder das…

Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo?

Lionel Messi ist zwar ein grandioser Spieler, aber Cristiano Ronaldo ist einfach ein geiler Typ.

The Beatles oder Elvis Presley?

Das kann man nicht entscheiden. Die beiden kann man nur schwer vergleichen, aber letztlich würde ich wahrscheinlich die Beatles nehmen.

Festival oder Club?

Club 

Netflix oder Amazon Prime?

Ich weiß zum Henker nicht, was Amazon Prime ist. Das haben wir in Holland glaube ich nicht. Wir haben Netflix, wir haben Videoland (holländisch) und HBO im Fernsehen, aber Amazon Streaming gibt es bei uns nicht.

Sommer oder Winter?

Winter 

Filme oder Serien?

Serien. Zuletzt wollte ich mit meiner Freundin „The 100“ schauen. Ich habe alleine angefangen. Da war ich bei Staffel 3 und dann ist sie auch angefangen und wollte, dass wir das zusammen gucken. Ich dachte mir nur: „Fuck, dann muss ich warten“. Wir sind jetzt fast am Ende. Die erste Staffel ist schauspielerisch nicht so gut. Die Story ist gut, aber etwas kindisch. Aber mit der Zeit wird die Serie so richtig gut. Man merkt, dass die Produzenten mehr Geld zur Verfügung gestellt bekommen haben, als die Serie populärer wurde. Außerdem mag ich „Stranger Things“ sehr. Und „Frenchie“, das ist eine holländische Serie, die so in die Richtung von Breaking Bad geht. 

Apple oder Android?

Apple 

Leben auf dem Land oder in der Großstadt?

In der Großstadt 

Gedanken lesen oder in die Zukunft blicken können?

Gedanken lesen. In die Zukunft zu schauen wäre schlimm, weil man dann wüsste, wann man stirbt und dann würde man die Motivation am Leben verlieren. Deshalb wäre diese Eigenschaft keine gute Sache. 

Komödie oder Horror?

Horror, ich bin dabei echt ein komischer Typ (lacht). 

Vielen Dank, für das kurze Q&A.
 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Fox Blanco - VR
DJ Promotion |
Columbia präsentiert:
Chris Cowley, Steve S. & Decibel Rockerz feat. Denyse LePage - Agent 808 (Remixes)
DJ Promotion |
KHB Music präsentiert:
Topic feat. Mougleta - Talk To Me
DJ Promotion |
23HOURS präsentiert:
Blaikz feat. Luc - White Roses
DJ Promotion |
Mental Madness Records präsentiert:
AnJosef & welovestockholm - Hide & See
DJ Promotion |
DTB Music präsentiert:
Nicky Krüger - Vinyl LP Record
DJ Promotion |
Electronic DanceWork präsentiert:
Bravo Hits 104
Bravo Hits 104
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds Vol.87
Club Sounds 87
Mobile Version
0
Shares