Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

PROMOTED TRACK

Funkige Dance-Nummer mit Pop-Legende

Bob Sinclar feat. Robbie Williams - Electrico Romantico

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Bob Sinclar feat. Robbie Williams - Electrico Romantico"Electrico Romantico" von Bob Sinclar feat. Robbie Williams.

Der französische Produzent Bob Sinclar hat einen neuen Überraschungshit im Gepäck. Am 18. Januar hat der DJ den Startschuss für sein musikalisches Jahr 2019 gegeben und die aktuelle Single “Electrico Romantico“ via Kontor Records veröffentlicht. Die Besonderheit an diesem Track ist das Feature, das in diesem Fall von niemand geringerem als Musik-Ikone Robbie Williams gegeben wird. Die ungewöhnliche Zusammenarbeit der beiden Musiker erzeugte in den letzten Wochen viel Aufmerksamkeit. “Electrico Romantico“ verzeichnete bereits eine halbe Milliarden Streams bei Spotify und entwickelt sich gerade zu einem großen Mainstream-Hit. Wir überprüfen wie diese spannende Mischung klingt und verraten, wie die Hit-Chancen des Songs stehen.


Electrico Romantico – Oldschool-Vibes mit Robbie Williams

Bob Sinclar gehört zu den bedeutendsten Produzenten der französischen Musikszene und kennt sich im Mainstream-Bereich aus. Der 49-Jährige hatte schon unzählige Chart-Hits, die es auch nach Deutschland geschafft haben. Der bekannteste Vertreter seiner Diskographie ist zweifellos “Love Generation“, der bei unserer Heim-Weltmeisterschaft 2006 als Titelsong verwendet wurde. Jetzt hat sich der erfahrene Musiker das ehemalige „Take That“-Mitglied Robbie Williams geschnappt. Der Sänger zeigte bereits durch Zusammenarbeiten mit Sander van Doorn und Avicii seine Vorliebe für die elektronische Musik und verkörpert jene auch im neuen Song mit Bob Sinclar. 

Die ersten Sekunden des Tracks zeigen, in welche Richtung das Ganze geht. Es erklingt auf Anhieb ein funkiges Instrumental, mit sämtlichen Elementen aus den Disco-Hits der 80er-Jahre, das einen Oldschool-Vibe entstehen lässt. Anschließend setzt die markante Stimme von Robbie Williams ein, die perfekt zu den elektronischen Instrumental-Sounds passt. Kurze Zeit später geht es zum Refrain über, der durch den Gesang durchaus Ohrwurm-Charakter aufweist. Einen richtigen Drop gibt es zwar nicht, doch das Instrumental schafft es dennoch, eine gewisse Tanzbarkeit an den Tag zu legen.

Fazit: Die aktuelle Single “Electrico Romantico“ von Bob Sinclar und Robbie Williams ist eine moderne Interpretation der Disco-Sounds der 80er, die sich in den kommenden Wochen voraussichtlich in zahlreichen Radio-Stationen wiederfinden lassen wird. Bob Sinclar verfolgt mit der Idee, die Oldschool-Sounds neu aufzugreifen, ein kluges Konzept, um in den Single-Charts erfolgreich zu werden. Die Vocals des Pop-Sängers spielen dabei keine unbedeutende Rolle und erhöhen die Reichweite des Songs. Das könnte ein großer Überraschungshit im Frühjahr 2019 werden. Cooler Song!

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Stephan · Vor 9 Monaten
    "Vocals spielen keine unbedeutende Rolle"? Das spielen sie nie und hier schon mal gar nicht. Wer ist schon Bob Sinclair gegen Robbie Williams, wobei ich weder ihn, noch den Song mag.
    Wenn der Song überhaupt weit kommt, dann nur wegen Williams.
Über den Autor
Henry Einck

Mein Name ist Henry Einck und ich habe mich im Mai 2015 der Redaktion von Dance-Charts angeschlossen. In den letzten Jahren hat sich die elektronische Musik zu meiner Leidenschaft entwickelt und ist mittlerweile neben dem Sport, der Teil meines Lebens, dem ich am meisten Aufmerksamkeit schenke. Neben dem Verfassen von Musikrezensionen und Boulevard-News, ermöglicht mir Dance-Charts durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs. Ich sammele sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen, die mich bei dem Berufswunsch des Journalisten weiterbringen könnten.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Zind feat. Farisha - Rewind (Deep House Edit)
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
DJ The Wave - You're So Basic
DJ Promotion |
Don´t Tell Bob Music präsentiert:
Sunset Project - Storm
DJ Promotion |
Hands Up Freaks präsentiert:
Semitoo, Marc Korn & Marc Crown - Hit The Light
DJ Promotion |
Planet Punk Music präsentiert:
Natixx - Harmony
DJ Promotion |
League of Lyons präsentiert:
Stereoact feat. Vanessa Mai - Ja Nein Vielleicht
DJ Promotion |
Sony präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares