Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Extravaganter Dance-Pop

Wiwek & Conner Boatman - Fascinate Me

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Wiwek - Fascinate Me

Vor gut einem Monat haben wir an dieser Stelle noch über eine Wiwek-Single ("Curious") berichtet. Genau wie dieser Track befindet sich auch "Fascinate Me" auf dem frischen Album "Cycles". Zusammen mit Conner Boatman hat Wiwek eine interessante, aber auch leicht verrückte Pop-Single an den Start gebracht. Wir haben uns den Album-Track einmal genauer angehört und sagen euch, warum es sich auch für euch lohnt einmal reinzuhören.


Fascinate Me

Wiweks Erfolgsrezept ist, dass er stets seinen eigenen Weg gegangen ist. Er lässt sich nicht vorschreiben, welche Musikrichtung er produzieren soll, er lässt sich nicht sagen, was gut oder schlecht ist. Diese Philosophie zeichnet ihn aus und der Erfolg gibt ihm Recht. Seit Jahren ist er ein fester Bestandteil der EDM-Szene. Der Niederländer wuchs in einer kleinen Stadt auf. Tiesto war seine Inspiration. Zu Hause lief viel indische Volksmusik. Diesen Einfluss spürt man bis heute in seinen Tracks. Per Twitter schrieb er einst Skrillex an - der Startschuß einer großen Karriere. Mit Songs wie "Killa" oder "Masta" eroberte der das Bass-House und das Jungle-Genre. Zusammen mit Sänger Conner Boatman, zu dem wir kaum Informationen haben, außer seinem Release "Sinner" aus 2018, hat Wiwik "Fascinate Me" produziert. Ein ganz besonderer Track.

Ohne Intro geht der Song direkt mit Gesang los, der von wilden Percussions begleitet wird. Diese Percussions ziehen sich durch das gesamte Arrangement und sorgen für eine gewisse Unordnung. Sie lassen den Song nicht als aalglatten Pop-Song erscheinen, sondern als kreatives, innovatives Future-Pop-Werk. Weitere Sounds sind Pads und zarte Synth-Lines. Der heimliche Star ist aber der Drop bzw. der Refrain. Hier zeigt sich "Fascinate Me" als waschechter Ohrwurm, den man so schnell nicht wieder los wird. Ein gutes Zeichen. Das sehen offenbar auch die Leute auf Spotify, denn der Track kann schon einige Streams vorweisen.

Fazit: "Fascinate Me" von Wiwek & Conner Boatman ist ein ganz spezieller Pop-Song, der mit vielen Schemata bricht. Ungewöhnliche Sounds und extreme Vocals geben sich die Klinke in die Hand. Das Ergebnis ist allerdings mehr als eindrucksvoll. Ein echter Ohrwurm, der in jede gut gepflegte Spotify-Playlist gehört.

 

User-Wertung
Wie findest du den Song?

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegeben Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Die Klangküche

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Topic - Let's Rave
DJ Promotion |
Universal Music präsentiert:
Deepaim - On the Edge
DJ Promotion |
Jambacco Records präsentiert:
Cats On Bricks - In My Brain
DJ Promotion |
CatsonBricks präsentiert:
'DJ Nirro - Relax and Dance
DJ Promotion |
Dance Of Toads präsentiert:
Brian Ferris - Move
DJ Promotion |
Nastytunez präsentiert:
Sopran X Lexu - Waving Crazy
DJ Promotion |
Andorfine Records präsentiert:
Bravo Hits 105
Bravo Hits 105
Future Trance 87
Future Trance 87
The Dome Vol. 88
The Dome 88
Kontor Top of the Clubs Vol. 80
Kontor 80
Club Sounds 89
Club Sounds 89
Mobile Version
0
Shares