Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

 

Pop aus Norwegen

Radio-Pop mit Hitfaktor: 'SOFIA - Hollow'

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

SOFIA - Hollow"Hollow" von SOFIA.

Am 7. Juni erschien die neue Single “Hollow“ von SOFIA. Inzwischen geht der Track auf die 50.000 Plays bei Spotify zu. Wundern tut uns das nicht, ist die Nummer der Newcomerin doch ein echter Ohrwurm. Daher möchten wir euch den hitverdächtigen Song gerne etwas näher vorstellen. 


Hollow
 

Sofia Hyttedalen, wie die Sängerin gebürtig heißt, ist in Sandane groß geworden, ein beschaulicher Ort in Norwegen. Bereits mit 14 Jahren fiel sie einer dortigen Musikcompany auf und wurde in Folge dessen in das Musikstudio des Produzenten Coucheron eingeladen.  Im Jahr 2016 veröffentlichte sie gemeinsam mit ihm als Co-Autorin den Track “LOUD“, welcher durch Airplay in Norwegen, den USA und Deutschland Aufmerksamkeit bekommen konnte. Seit letztem Jahr tüftelt SOFIA an ihrer ausstehenden EP, von der bereits zwei Singles erschienen sind:  “Fake It“- welcher in der international bekannten TV-Serie “Lovleg“ zur musikalischen Untermalung diente- und “Follow You“ konnten bei Spotify schon Streams im sechsstelligen Bereich erreichen. “Hollow“ wurde von SOFIA und Thomas Jones geschrieben, die Produktion stammt von JNS.

Glänzte der Vorgänger “Follow You“ als zeitgemäßer Uptempo-Song mit elektronischen Einflüssen, geht nun “Hollow“ einen anderen Weg, ohne die Linie der Künstlerin zu verlassen. Hier steht zu Beginn ein bandlastiger Sound im Vordergrund. Ein stampfender Beat inklusive Hi-Hat und eine simple, aber effektive Bassline bilden das Gerüst der Strophen, zu denen SOFIA die eingängige Melodie mit ihrer zarten Stimme besingt. Im Refrain, in dem sich die Wiederholung des Songnamen einprägt, stoßen dann catchy Pizzicato-Klänge sowie süßliche Synthesizer-Sounds hinzu und ergeben ein rundes Bild. Der C-Part offenbart endgültig den tanzbaren Charakter des Songs.

Fazit: SOFIA hat durch “Hollow“ die besten Chancen, sowohl in Norwegen als auch international einen Erfolg zu landen. Mit ihrem eingängigen Pop-Track bleibt sie sich selbst treu, ohne einen musikalischen Stillstand zu riskieren. Wir bleiben an der talentierten Künstlerin dran!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 90% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases – die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify