Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Vielversprechende Collab

Musikvideo: 'Roxen x Alexander Rybak - Wonderland'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Roxen x Alexander Rybak - Wonderland"Wonderland" von Roxen x Alexander Rybak.

Die Newcomerin Roxen zählt zu den aufstrebenden Newcomern Rumäniens. Am 27. November erschien ihre neue Single “Wonderland“, welche eine Zusammenarbeit mit ESC-Gewinner Alexander Rybak darstellt. Nicht nur bei uns hat sich der Dance-Pop-Track gleich beim ersten Durchgang im Ohr festgekrallt: Das offizielle Musikvideo geht inzwischen auf als eine halbe Million YouTube-Clicks zu. Höchste Zeit, euch den charttauglichen Song vorzustellen.


Roxen

Über Roxen berichten wir nicht zum ersten Mal: Im April stellten wir euch den PAX-Track “Over and Over“ vor, bei dem sie umgeben von wuchtigen Dance-Sounds mit ihrer einzigartigen Stimme einmal mehr überzeugen konnte. Bis zum heutigen Tag hat das Musikvideo über 1,4 Mio. Aufrufe erreicht. Die rumänische Nachwuchskünstlerin, welcher aus der Stadt Cluj stammt, singt bereits seit ihrem siebten Lebensjahr. Mit mehreren Siegen diverser Musikwettbewerbe ausgezeichnet, wusste Roxen schon immer, dass Musik ihre Passion ist. Zum ersten Mal konnte man die Sängerin im letzten Jahr digital hören, als sie bei der SICKOTOY-Nummer “You Don’t Love Me“ ihren Gesang beisteuerte. Es dauerte nicht lange, bis der Dance-Track internationales Airplay bekam, ob in Frankreich, Griechenland oder gar in Amerika. Derzeit zählt der Song mehr als 15 Mio. YouTube-Aufrufe. Ihre darauffolgende Solo-Single konnte diesen Erfolg dabei noch toppen: Der rumänischsprachige Song “Ce-ti Canta Dragostea“ wurde auf YouTube mehr als von 30 Mio. Usern aufgerufen. Seitdem erschienen weitere Lieder, welche für Roxen eine Art Therapie darstellt- sowohl für sie als auch für ihre Fans.

Featured Track (Werbung)

Wonderland

Der aktuelle Track von Roxen wurde gemeinsam mit dem norwegische Künstler Alexander Rybak aufgenommen, der jedem Fan der jüngeren ESC-Geschichte ein Begriff sein sollte. Mit seinem Song “Fairytale“ gewann der Sänger und Virtuose auf der Violine nicht nur den Eurovision Song Contest, sondern stürmte auch die Charts. In “Wonderland“  kommt sein leidenschaftliches Geigenspiel zum Vorschein und integriert sich bestens in das zeitgemäße Dance-Pop-Gewand, welches mit rumänischen Klangfarben bereichert wurde. Die eingängige Komposition des mittelschnellen Songs geht von Anfang bis Ende der Spielzeit ins Ohr und kann erst recht durch ihren Topline-Refrain begeistern. Über allem steht die zauberhafte Stimme von Roxen, die mit ihren engelsgleichen Vocals “Wonderland“ das gewisse Etwas gibt.

Fazit: Mit “Wonderland“ hat Roxen die besten Chancen, auch hierzulande die Charts und Radiosender zu erobern. Der Ohrwurm im Romanian-Dance-Pop-Format überzeugt nicht durch eine makellose Produktion, sondern auch durch Roxens Stimmgewalt und Alexander Rybaks Geigenklänge. Das Musikvideo, welches als Disco-Variante von Alice im Wunderland gedacht ist, können wir nur wärmstens empfehlen. Hit-Tipp!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 93% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version