Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Heitere Dance-Pop-Nummer für den nahenden Frühling

Joakim Molitor & Franky - Roads

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Joakim Molitor & Franky - Roads"Roads" von Joakim Molitor & Franky.

Joakim Molitor hat zusammen mit der britischen Sängerin Franky die neue Single „Roads“ veröffentlicht. Während Joakim Molitor Dance- und Pop-Elemente perfekt zu einem stimmigen Gesamtbild kombiniert, besticht Franky mit ausgezeichneten Vocals, die ordentlich gute Laune versprühen.


Joakim Molitor: Bekannt für gute Produktionen

Joakim Molitor tritt sowohl als Produzent als auch als Remixer in Erscheinung. Sein Durchbruch gelang ihm mit der Single „Morning Sun“, der in Zusammenarbeit mit dem britischen Produzenten Corey James entstanden ist. Die Single erreichte die Beatport Top 20 und konnte in die Top 10 der Spotify Viral Top 50 einsteigen. Zudem erhielt die Single Support von DJs wie Tom Swoon oder Third Party. Nach und nach begann Joakim Molitor dann, seinen Sound neu zu erfinden. Die Progressive House-Elemente wichen traditionelleren Pop-Strukturen mit einprägsamen Drops und beeindruckenden Hooks. 

Featured Track (Werbung)

Roads: gute Laune garantiert

Die Single „Roads“ ist ebenfalls in den Dance-Pop-Bereich einzuordnen. Der Track startet mit den ansprechenden Vocals von Franky sowie der fröhlichen Melodie. Franky verbindet dabei ihre Einflüsse aus Oldschool Funk, R&B sowie Disco mit zeitgenössischem Pop. Im Build-Up wird mittels eines Chorus das Energielevel noch einmal angehoben, bevor der Drop folgt. Dieser ist durch Brass-Sounds, die die Akkordwechsel begleiten, der Melodie selbst und durch Vocal-Chops geprägt. Nach der abwechslungsreichen Bridge wird der Drop zusammen mit dem Gesang noch einmal wiederholt.

Fazit: Mit „Roads“ haben Joakim Molitor und Franky eine solide Dance-Pop-Nummer veröffentlicht, die sich perfekt für den nahenden Frühling eignet. Dabei bringt der Track alles Notwendige mit, um im Ohr zu bleiben. Von unserer Seite also eine klare Empfehlung für alle, die auf der Suche nach guter Laune für ihre Playlist sind!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 50.5% - 2 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Osswald

Mein Name ist Manuel Osswald. Ich wurde am 4. Juli 2000 geboren und bin seit meiner Geburt an blind. Dies jedoch hindert mich nicht daran, die Leidenschaft an elektronischer Tanzmusik zu haben. Und so bin ich auch zu Dance-Charts.de gekommen, da ich meine Leidenschaft mit anderen, mit euch teilen möchte! Die Leidenschaft zur elektronischen Musik hatte ich schon im Kindesalter, wo andere noch Kinder-Lieder hörten. Lieblings-Richtungen: Commercial (Charts & House/Electro), Electro, Electro-House, House, etwas Techno/Tech House und Eurodance.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version