Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Starke Vocals

MOSKA x Henao - Paraiso

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

MOSKA x Henao - Paraiso

Am 9. März haben MOSKA und Henao ihren gemeinsamen Track "Paraiso" via IN / ROTATION (Insomniac Records) an den Start gebracht. Der Future House Track überzeugt durch starke Vocals und einer coolen Atmosphäre. Wer auf hochwertige elektronische Musik steht, ist hier an der richtigen Adresse. Wir möchten euch im Rahmen dieses Artikels sowohl die beiden Produzenten hinter dem Track vorstellen, als auch den Song an sich. Werfen wir zunächst einen Blick auf  MOSKA und Henao.


MOSKA x Henao

Daniel Amézquita alias Moska ist ein DJ und Produzent aus Kolumbien. 2013 spielte er das erste Mal beim Tomorrowland-Festival. Danach auf zahlreichen weitere hochkarätigen internationalen Events und in namhaften Clubs weltweit. Offizielle Remixe für Stars wie J Balvin, Luis Fonsi, Tiesto, Calvin Harris, Laidback Luke und Galantis stehen in seiner Vita. Seine eigenen Tracks sind auf Labels wie Spinnin' Records, Musical Freedom, Mad Decent, Armada, Wall Recordings oder Ultra Records veröffentlicht worden.

Henao ist eine Sängerin mit US-amerikanischen und kolumbianischen Wurzeln. Ihre Inspiration zieht sie aus den 90er RnB Songs, die heute Kult-Status erreicht haben. Henao hat mit Acts wie Kills the Buzz (Shy Away") und Blasterjaxx ("Wild Ride") zusammengearbeitet und war des Öfteren on den Spotify Top 50 Viral Songs Charts vertreten. Nun hat sie mit Moska den Song "Paraiso" veröffentlicht.

Featured Track (Werbung)

Paraiso

Nach einem kurzen DJ-Intro setzen die tollen Vocals von Henao ein. Das Instrumental ist hier minimalistisch gehalten. Der Gesang wird fast nur von einer zarten Kick und einer sanften Bassline begleitet. Der Gesang steht ganz klar im Mittelpunkt dieser Produktion. Das ändert sich auch nicht, wenn der Drop einsetzt. Er treibt, bleibt aber eher dezent. Das allgemeine Sounddesign fügt sich hier ein und lässt "Paraiso" mystisch und hochwertig wirken. Einzig die Synth-Line im Mainpart versucht den Vocals Konkurrenz zu machen. "Paraiso" wurde bereits 2020 im Rahmen der gleichnamigen EP von Henao veröffentlicht. Die nun deutlich tanzbare Version mit MOSKA macht den Song auch bereit für den Dancefloor. Eine sehr starke Produktion!

Fazit: "Paraiso" von MOSKA x Henao ist ein Dance-Track, der unter die Haut geht. Das liegt zum einen an den sehr starken Vocals, zum anderen am Sounddesign des Instrumentals. Beides greift hier perfekt ineinander. Ein Track, der auf allen Ebenen überzeugen kann.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 66.33% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 6 Monaten
    Finde das eher langweilig
Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Instagram | E-Mail

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version