Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Dance-Hit einer 11-Jährigen

Musikvideo: 'Kid Alina Meets DJ Ey DoubleU - Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)'

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Kid Alina Meets DJ Ey DoubleU - Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)"Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)" von Kid Alina Meets DJ Ey DoubleU.

Mit Kid Alina geht momentan eine gerade einmal 11- jährige Sängerin im Internet viral. Trotz ihres noch jungen Alters wurde ihre Musik bereits fast eine Millionen Mal angehört. Vor Kurzen haben wir ihre trendige Dance- Single “Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)“, die zusammen mit DJ Ey DoubleU entstanden ist, in unserer Music Promo gehabt. Genau wie die beiden Vorgänger-Tracks konnte auch “Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)“ auf Spotify und Co. voll einschlagen, weshalb wir für euch in diesem Artikel nochmals detaillierter auf das Release eingehen werden.


Kid Alina

Mit gerade einmal 10 Jahren schafft Kid Alina das, wovon viele Musiker träumen: Sie landete einen viralen Dance-Hit. Gemeinsam mit ihrem Vater Andi Welsch, der selbst Mitglied einer Partyband ist, schrieb Alina letztes Jahr ihre Debütsingle “My Heart Is Your Heart“, mit der sie auch den Star-DJ Alex Schulz überzeugen konnte, der die Version ausproduzierte und veröffentlichte. Zusammen schaffte es die Single nicht nur etwa eine halbe Millionen Streams alleine auf Spotify zu erreichen, sondern wurde sogar bei verschiedenen Radiosendern gespielt. Auch ihre zweite Single “Now Or Never“, die mit DJ Ey DoubleU produziert wurde, konnte Streams im sechsstelligen Bereich machen.

Featured Track (Werbung)

Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)

Nun hat sich das 11-jährige Girl aus der Nähe von Stuttgart erneut mit DJ Ey DoubleU zusammengetan und mit “Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)“ eine weitere trendige Dance-Single auf den Markt gebracht. Genau wie die beiden Vorgänger-Tracks ist auch das neuste Release wieder eine hitverdächtige Dance-Nummer geworden, bei dem natürlich die Vocals von Kid Alina im Vordergrund stehen. Zusätzlich sorgt ein zeitgenössischer Bounce-Sound mit seiner groovigen Melodie dafür, dass “Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)“ nicht nur für einen Ohrwurm sorgt, sondern auch das Tanzbein zum Schwingen bringt.

Auch ein Musikvideo gibt es zu der Single. In diesem spielt ebenfalls Kid Alina die Hauptrolle. Passend zum Song ist die 11-jährige Alina dort fröhlich am Singen und Tanzen und animiert somit auch die Zuschauer zu guter Laune. 

Fazit: Mit “Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)“ landet die gerade einmal 11-jährige Kid Alina den nächsten viralen Dance Hit. Tik Tik Tok (Rhythm of the Clock)“ ist ein Song, der im Ohr bleibt, tanzbar ist und einfach gute Laune verbreitet!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 93% - 14 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.
  • This commment is unpublished.
    Nighthawk · Vor 4 Monaten
    Produktion, Performance, Zielgruppenansprache ist alles auf den Punkt. Sehr gut gemacht und die vielversprechende junge Sängerin bringt das sympathisch rüber. Ich denke - sofern sie am Ball bleibt - wird man künftig noch viel von ihr hören können! Vergebe 100 Prozent mit Anfangsbonus! :-)
  • This commment is unpublished.
    Theo · Vor 4 Monaten
    Sehr gut, weiter so
Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version