Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Dance-Pop-Ohrwurm mit tollen Vocals

Alekz Rush feat. BenjRose - Real Love

(Geschätzte Lesezeit: 2 - 3 Minuten)

Alekz Rush feat. BenjRose - Real Love"Real Love" von Alekz Rush feat. BenjRose.

Alekz Rush gehört zu den wenigen EDM-Künstlern, die sich bereits zu Beginn seiner Karriere in den USA einen Namen machen konnten. Mit seiner neuen Single “Real Love“, die am 23. April veröffentlicht worden ist, stehen die Chancen für einen weiteren Erfolg in diesen und vielleicht noch größeren Dimensionen nicht schlecht. Auch ein Musikvideo zum Feature mit BenjRose ist bereits online, dass inzwischen auf 100.000 YouTube-Clicks zugeht. Höchste Zeit also, euch den Song näher vorzustellen.


Alekz Rush

Hinter dem Pseudonym verbirgt sich der deutsche DJ und Musikproduzent Alexander Bauer aus Augsburg. Mit zehn Jahren entdeckte er Hip-Hop für sich und war angetan von Dr. Dre’s Produktionen, die durch die Liebe zum Detail schon damals überzeugen konnten. Sein Einblick in die Musikwelt immer größer, als er seine Leidenschaft zu elektronischen Klängen entdeckte. Besonders vom Underground war er begeistert. So dauerte es nun nicht mehr lange, bis die ersten Tracks entstanden, und prompt hatte der 25-jährige Musiker damit Erfolg: Bereits seine zweite Single “Let’s Go Anywhere“ erreichte die amerikanischen Dance-Charts und entwickelte sich zum einem viralen Tik Tok-Hit. Für den prominenten Kollegen Hugel durfte Alekz Rush dessen Hit “WTF“ remixen, was seiner Karriere einen zusätzlichen Schub gab. Seitdem sind weitere Releases erschienen, die seine musikalische Vielfalt immer wieder unter Beweis stellen. Zuletzt wurde im Februar der melancholische House-Track “Show Me“ veröffentlicht, dessen Musikvideo bereits nicht mehr weit von einer halben Mio. YouTube-Aufrufe entfernt ist.

Featured Track (Werbung)

Real Love

Für seine neue Single “Real Love“ arbeitete Alekz Rush mit Benji zusammen, dem Leadsänger der Kölner Rockpop-Band BenjRose. Seine gefühlvolle und leidenschaftliche Stimme ist es auch, welche den mittelschnellen Uptempo-Track eröffnet. Atmosphärische, verspielte Pads stehen im Fokus der Strophen, während das Build Up langsam voranschreitet: Im hitverdächtigen Refrain - der aus mehreren Abschnitten besteht - entfaltet sich die Power der Komposition, wenn neben zeitgemäßen EDM-Sounds die pulsierende Bassline und knackige Beats das Arrangement vollwertig erscheinen lassen. Dieses musikalische Rezept ändert sich auch im zweiten Durchlauf nicht, ehe “Real Love“ mit einem finalen Chorus auf seinem Höhepunkt beendet wird.

Fazit: Mit “Real Love“ macht Alekz Rush erneut alles richtig: Voll am Puls der Zeit liefert er einen eingängigen Dance-Pop-Song der Superlative ab. Mit der hochwertigen Musikproduktion und der einzigartigen Stimme von Benji passt der Song zudem perfekt ins Airplay, sowohl hierzulande als auch international. Das hochwertige Musikvideo können wir nur wärmstens empfehlen. Wir wünschen Alekz Rush mit seiner aktuellen Single viel Erfolg und bleiben weiterhin an ihm dran!

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 100% - 1 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Manuel Probst

Sie war schon immer meine größte Leidenschaft: Jammen an der Orgel/ Keyboard, an eigenen Songs und Mixes rumtüfteln, Reviews von aktuellen Releases - die Musik bietet mir neben dem Genuss im Zuhören genügend Raum zur kreativen Entfaltung. Jedes einzelne Genre hat etwas zu bieten, ob EDM, Pop, Rock oder andere Stilrichtungen: Ich setze meinem persönlichen Geschmack dabei keine Grenzen. Als freier Autor von Dance-Charts.de macht es mir große Freude, Neuigkeiten aus dem Musik-Business vorzustellen.

Facebook

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version