Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

 

Zweites Release in diesem Jahr

Salvatore Ganacci - Fight Dirty

(Geschätzte Lesezeit: 1 - 2 Minuten)

Salvatore Ganacci - Fight Dirty"Fight Dirty" von Salvatore Ganacci.

Wie die meisten Star-DJs legt auch Salvatore Ganacci seit etwa anderthalb Jahren nur noch in Ausnahmefällen auf. Damit seine Fans aber nicht auf den üblichen Salvatore Ganacci-Humor verzichten müssen, haut der Schwede, der in Bosnien und Herzegowina geboren ist, in letzter Zeit regelmäßig Songs auf den Markt, zu denen Musikvideos in bester Salvatore Ganacci-Manier erscheinen. Seine neuste Single “Fight Dirty“, ist jedoch neben einem Action-Musikvideo auch musikalisch ein Highlight. Wir zeigen euch, warum.


Salvatore Ganacci

Salvatore Ganacci, der als Junge aus Bosnien und Herzegowina nach Schweden gekommen ist, gilt seit seinen artistischen und humorvollen Auftritt auf dem “Tomorrowland 2018“ als einer der Shootingstars der EDM-Szene. Wer ihn da noch nicht kannte, wird auf den Schweden aber spätestens durch sein ikonisches Musikvideo zu “Horse“ aufmerksam geworden sein. Aber auch vor seinem Durchbruch als DJ hatte Salvatore Ganacci bereits einige Erfolge. 2016 machte der DJ und Produzent bereits durch seine Single “Drive“ auf sich aufmerksam, die ihn erste Erfolge brachte. Nur ein Jahr später folgte “Talk“, die den Erfolg des Vorgängers nochmals überbieten konnte. 2018, bereits nach seinem Durchbruch-Gig auf dem “Tomorrowland“, konnte er mit “Jook It“ zusammen mit Tujamo seinen bisher größten Hit nach “Horse“ landen. Bereits vor ein paar Wochen veröffentlichte der Star-DJ außerdem mit “Step-Grandma“ seinen ersten Track in diesem Jahr, bei dem auch das Musikvideo nicht lange auf sich warten ließ.

Featured Track (Werbung)

Fight Dirty

Nun hat Salvatore Ganacci mit "Fight Dirty" die zweite Single in diesem Jahr auf dem Markt gebracht. Genau wie “Horse“ oder “Step-Grandma“ ist auch "Fight Dirty" wieder eine energiegeladene Tech House-Nummer geworden, die sich durch ihren treibenden Beat auszeichnet. Zwischen den Drops fällt vor allem eine ebenfalls tanzbare Melodie auf, die an den 80er-Jahre-Disco-Sound angelehnt ist und sehr gut mit dem Songthema harmoniert, dass eine Hommage an "Dirty Fight" vom japanischen Komponisten Toshiyuki Kimori ist. Auch das Musikvideo ist an japanische Animes angelehnt, bringt dabei aber trotzdem den typischen Salvatore Ganacci-Humor rüber.

Fazit: "Fight Dirty" ist der nächste Kracher von Salvatore Ganacci, zeichnet sich aber nicht nur durch sein lustiges Musikvideo aus, sondern überzeugt auch musikalisch auf allen Ebenen. Eine tolle Tech House-Nummer, die uns in Zukunft noch auf vielen Festivals begleiten könnte.

 

User-Wertung

Wie findest du den Song? : 71.67% - 3 votes

Hier hast du die Möglichkeit den Song zu bewerten. Einfach die gelben Sterne auf der rechten Seite anklicken. Die Gesamtwertung ist ein Mittelwert aller abgegebenen Stimmen.

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Leon Krusch

Schon immer habe ich mich für sehr für Musik, gerade aus dem elektronischen Bereich interessiert. Die stetige Leidenschaft an neuen Infos über Acts und Festivals hält bei mir bereits seit Jahren an. Auch Artikel zu schreiben gehört seit längerer Zeit zu meinen Hobbys, welches ich in Zukunft auch gerne zu meinem Beruf machen möchte. Ein Teil der Redaktion bei Dance-Charts.de zu sein, bietet für mich die perfekte Möglichkeit meine Hobbys und Interessen miteinander zu verknüpfen. Zusätzlich habe ich die Möglichkeit neben meinem Germanistik-Studium noch Erfahrungen im Schreiben von Artikeln zu sammeln. Deshalb freue ich mich nun ein Teil der Redaktion sein zu dürfen.

Featured Track
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Mobile Version