Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Saturday, 03. December 2016

USER-AREA LOGIN


03
Mai
2014

Hed Kandi 15 Years [Tracklist]

Das 1999 gegründete und extrem erfolgreiche britische Label Hed Kandi steht mittlerweile für mehr als nur guter House Musik. Parties, Lifestyle, Mode, Bars und sogar Reisen sind die Produkte von Hed Kandi. Anlässlich seines 15. Geburtstages veröffentlicht das Label eine drei CDs umfassende Compilation mit dem Besten aus den vergangenen 1,5 Dekaden.

 

Hed Kandi

Das Who-is-Who der Underground House-Szene und weitere VIPs geben sich regelmäßig auf den legendären Hed Kandi Parties die Klinke in die Hand. Ähnlich verhält es sich auf der "Hed Kandi 15 Years" und dessen Tracklist. Schon immer galten die Sampler des UK-Labels als absolut hochwertig. "Hed Kandi the Mix", "Hed Kandi: Twisted House", "Hed Kandi Ibiza 2013" oder "Hed Kandi Miami 2014", welche allesamt in den letzten Monaten erschienen, begeisterten ein breites Publikum und verkauften sich wie geschnitten Brot.

 

Musikalische Zeitreise - 15 Jahre House Musik

Die Hed Kandi 15 Years liefert uns eine tolle Zeitreise durch 15 Jahre internationaler House-Musik. Vor allem die Klänge Ibizas kommen nicht zu kurz. Echte Musik, harmonische Mixe und kein stupides progressive House Geballer wartet hier auf uns. Die Mixe liegen größtenteils in den Extended Original Versionen vor. Darin begründet sich auch die relativ geringen Anzahl an Tracks. Der günstige Preis von nur 15,99€ machen jedoch dieses Malus wieder wett.

 

Songauswahl

Die große Genre-Hits sind hier am Start. "Moloko - Sing It Back (Boris Dlugosch Mix)", "unior Jack - Thrill Me", "Kaskade - it's You it's Me", "Carl Hanaghan Feat. Kaysee - Summertime" im Richard Earnshaw Remix oder "Deadmau5 - Ghosts N Stuff" sind nur einige Beispiele hierfür. Im Weiteren befinden sich Tracks von Künstlern wie Dave Spoon, Moby, Tiga, Milk & Sugar, Eric Prydz & Steve Angello sowie Michael Gray auf der Hed Kandi 15 Years.

Anhänger echter House-Musik werden echte Freude an diesem Sampler haben. Viele Hits von großen DJs und Produzenten befinden sich auf der Compilation. Zum günstigen Preis ist sie uneingeschränkt empfehlenswert. Vor allem wenn man sich zum Ü30 Semester zählt, ist die Hed Kandi 15 Years vielleicht genau das Richtige. 

 

Hed Kandi 15 Years

 

Name: Hed Kandi 15 Years
Erscheinungsdatum: 30.05.2014
Anzahl-CDs: 3 (45 Tracks)
Genre: House, Classics
Label: Hed Kandi (rough trade)
Preis: 15,99€ (hier kaufen)
Ähnliche Produkte: Ibiza Opening Summer House Sessions 2014 | Hed Kandi Miami 2014

 

Tracklist: Hed Kandi 15 Years

CD1:
01. Solu Music - Fade (Grant Nelson Big Room Vocal Mix)
02. Moloko - Sing It Back (Boris Dlugosch Mix)
03. MAW - Backfired (Joey Negro Club Mix)
04. Blaze presents U.D.A feat Barbara Tucker - Precious Love (DF 3000 Mix)
05. Strings of Life - Soul Central (Danny Krivit Re-Edit)
06. Peyton - Higher Place (Eric Kupper's Gospel Degree Vocal Mix)
07. Grant Nelson - Spellbound
08. Sessomato Ft. Carolyn Harding - You're Gonna Love Me (Joey Negro Mix)
09. Salif Keita - Madan (Martin Solveig Remix)
10. Space Cowboy - Crazy Talk (Pique & Nique's "You Will Miss Me" Remix)
11. Kid Crème - Austins Groove
12. Junior Jack - Thrill Me
13. C-Mos - 2 Million Ways (Axwell Remix)
14. Kurtis Mantronik - 77 Strings (Original Instrumental)
15. Shakedown - At Night (Kid Creme Funksta Mix)

CD2:

01. Late Night Aliumni - Emptry Streets
02. Kaskade - it's You it's Me
03. Bonnie Bailey - Ever After (Eric's Beach Mix)
04. Colette - Didn't Mean To Turn You On (Chuck Love's Mute)
05. Soliders of Twilight - Believe
06. Ananada project - Kiss Kiss Kiss
07. Myomi - Sun In My Eyes (MJ Cole Remix)
08. Wez Clarke & Maxine Hardcastle - Bringing Me Back
09. Carl Hanaghan Feat. Kaysee - Summertime (Richard Earnshaw Remix)
10. Jon Cutler Ft. E-Man - It's Yours (Joey Negro Remix)
11. Hardsoul ft. Ron Carroll - Back Together
12. Bah Samba - Let The Drums Speak (Phil Asher's RestlessSoul Mix)
13. Mambana - Libre (Axwell Vocal Mix)
14. Julien Jabre - Swimming Places (Ingrosso Re-Edit)
15. Octave One - Black Water

CD3:
01. Spitt / Kings Of Tomorrow - Falling Vs Finally (Acapella)
02. Chris Lake - Changes
03. Deadmau5 - Ghosts N Stuff (Extended Mix)
04. Dave Spoon - At Night
05. Moby - Raining Again (Steve Angello Mix)
06. Hard-Fi - Hard To Beat (Axwell Mix)
07. Evermore v Dirth South - Its Too Late (Dirty South Mix)
08. Tiga - You Gonna Want Me
09. Milk & Sugar - Stay Around (DJ Delicious & Till West Mix)
10. Eric Prydz & Steve Angello - Woz Not Woz
11. Sucker DJ's - Salvation
12. Michael Gray - Weekend (Extended Vocal Mix)
13. Justice vs Simian - We Are Your Friends (Radio Slave & Spencer Parker Re-Edit)
14. Spektrum - Kinda New (Tiefschwarz Remix)
15. Gus Gus - David (Tim Deluxe Remix)

 

 



Mehr zum Thema: Hed Kandi
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version