Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Erscheint am 07. August als Album-Auskopplung

Bodybangers feat. Victoria Kern & Menno - Riviera

Durch die Veröffentlichung des neuen Albums der Bodybangers “Bang The House“ kamen einige neue Tracks ans Licht der Öffentlichkeit. Einer der Song ist "Riviera", welchen die Bodybangers mit Victoria Kern und Menno produzierten. Bis jetzt ist der Song nur auf Amazon erhältlich und noch nicht auf YouTube oder SoundCloud verfügbar, wird jedoch als Einzel-Single am 7. August veröffentlicht werden. Ein erstes Preview zeigten die Kölner DJs,- und Produzenten auf ihrer Facebook Page, indem ein Teil der Aufnahme des Songs zu sehen ist. Warum es sich lohnt den Song bei Amazon zu kaufen, erfahrt ihr in folgendem Artikel.

 

Bodybangers

Wer kennt diesen Namen nicht? Angefangen im Jahr 2007 bis heute, das wohl beste DJ-Duo in Deutschland. Das DJ-Duo, bestehend aus Michael Müller und Andreas Hinz, stammt aus Köln. Sie sind besonders für ihre sommerlichen Tracks bekannt die als Progressive House definiert werden. Seit Jahren arbeiten sie mit dem deutschen Songwriter Andrew Lennix und der kasachischen Sängerin Victoria Kern zusammen. Nachdem sie von 2007 bis 2009 einstimmig Remixe aufnahmen, feierten sie im Jahr 2010 mit dem Song “Bodytalk“ den großen Durchbruch und gleichzeitig den Einstieg in die deutschen Single-Charts.

Das Jahr 2011 prägten weitere Erfolge wie “Freak“, “One More Time“, und gleichzeitig die erste Kooperation mit Victoria Kern. Die erfolgreichsten Tracks in den Jahren 2012, 2013 und 2014 waren “Breaking The Ice“, “Pump Up The Jam“ und dem Remix zu “Light It Up“. Das Jahr 2015 begann mit dem Song “To The Club“ via Sony Music und ihrem schon erwähnten Debüt-Album “Bang The House“. Jetzt folgen mit dem neuen Album einige neue Tracks, welche jedoch leider nicht auf YouTube verfügbar sind, jedoch in kommender Zeit erscheinen werden.

 

Victoria Kern

Victoria Kern ist eine 25-jährige Sängerin, Musikvideodarstellerin, Model und Tänzerin aus Kasachstan. Schon seit 2011 produziert sie den Großteil ihrer Songs zusammen mit den Bodybangers. Nachdem sie als VIVA-Moderatorin begann, stieg sie nach größerem Interesse zur Musik um. Ihren ersten Track “Freaks“ als Sängerin produzierte die Kasachin im Jahr 2011. Insgesamt arbeite sie 12 Mal mit dem DJ-Duo zusammen und feierte einige Erfolge. Außer zahlreichen Auftritten in Videos der Bodybangers, war sie ebenfalls im Video des Mega-Hits “Party Shaker“ und einem weiteren Song von R.I.O. “One ­In A Million“ zu sehen. Im Jahr 2015 kann Victoria die Tracks “Give It To Me“ (Sean Paul) und “To The Club (Bodybangers) ihr Eigentum nennen.

 

Menno

Hinter dem Namen Menno steckt der niederländische Sänger, Songwriter und Produzent Menno Reyntjes. Als Produzent ist der 36-jährige unter dem Namen Ryan Melody bekannt und lebt in Hamburg.

 

Riviera

Im Preview des Songs sind die Vocal-Parts von Victoria Kern zu hören, welche echtes Sommerfeeling verleihen. Sie singt von der Riviera, einer italienischen Küste, welcher sich von der französischen Grenze bis zu den Ausläufen der Toskana erstreckt. Aufgrund des sommerlichen Wetters, fast das ganze Jahr über, ist die Riviera ein beliebter Urlaubsort. Kurz bevor der Drop beginnt, wird der Mainpart durch einen Vorgeschmack des Drops eingeleitet. Der Mainpart ist ein typischer Bodybangers Part, welcher Sommerfeeling verleiht. Wie in den Songs “Stars In Miami“ oder “Love Come Down“ basiert der Drop auf den Elementen des Akkordeons.

Bodybangers feat. Victoria Kern & Menno - Riviera

 

Fazit: Wer einen super Sommerhit sucht, sollte auf “Riviera“ zugreifen. Der Song ist das Geld auf alle Fälle wert. Schade, dass der Song erst am 7. August und damit zu Mitte des Sommers released wird. Dieser Song ist ein heißer Anwärter auf einen Sommerhit und gleichzeitig auf die Dance-Charts. Sehr gelungene Sommer-Produktion!

 

 
RIVIERA

still so hot! ☼☼☼☼☼check our summer tune „Riviera“ taken from our album ft Victoria Kern & Menno#bangthesummer

Posted by Bodybangers on Freitag, 3. Juli 2015

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
Henry Einck

Ich bin Henry Einck und der jüngste Autor in unserer Redaktion. Ich wohne im Münsterland und gehe auf ein Gymnasium. Nach steigendem Interesse an der elektronischen Musik bewarb ich mich als Autor bei Dance-Charts.de. Seit Mai 2015 bin ich in der Redaktion aktiv. Von schlichten Musikrezensionen über Biografien bis hin zu Boulevard-News, schreibe ich über alles, was mit EDM in Verbindung steht. Dance-Charts.de ermöglicht mir durch Interviews näheren Kontakt zu den DJs und erfüllt mir dadurch einen Traum. Ich bin froh, Teil dieses Teams zu sein und sowohl musikalische als auch journalistische Erfahrungen zu machen, die mich in vielen Sachen weiterbringen. Durch Dance-Charts.de ist elektronische Musik zu einer Leidenschaft geworden, die mich mein Leben lang begleiten wird.

Facebook

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Andy Ztoned - Oh Carol
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares