Dance-Charts

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

Thursday, 08. December 2016

USER-AREA LOGIN


25
Jul
2015

Fettes Bigroom Release auf Doorn Records

FTampa & The Fish House - 031

Hardwell hat diese Nummer oft in seinen Sets gespielt. Nun erscheint die neue Single vom brasilianischen DJ und Produzenten FTampa zusammen mit The Fish House bei Sander van Doorn’s Label Doorn Records. Die Nummer hört auf den Namen “031“ und wird am 3. August zum Kauf verfügbar stehen.

 

FTampa & The Fish House

EDM boomt gerade in Brasilien. Das erkennt man alleine schon daran, dass die Veranstalter des Tomorrowland Festivals dieses Jahr auch einen Ableger in das Land gebracht haben. Wo die Fans sind gibt es natürlich auch Produzenten. FTampa ist der mit Abstand bekannteste Name aus Brasilien. Auch The Fish House kommt aus Brasilien und arbeitete in der Vergangenheit bereits das eine oder andere Mal mit FTampa zusammen. FTampa steigerte seine Bekanntheit im Laufe der letzten Jahre enorm. Dabei half ihm vor allem Hardwell, der FTampa‘s Produktionen regelmäßig auf seinem Label Revealed Recordings veröffentlicht. In den letzten Monaten war er jedoch auch schon Gast auf Labeln wie Spinnin‘ Records oder eben Doorn Records.

 

Einer der besten Bigroom Tracks dieses Jahr?

“031“ hat im Vorfeld bereits eine Menge an Support von sehr großen Namen erhalten. Einer der größten Supporter war die aktuelle DJ Mag Nummer eins Hardwell, der “031“ in vielen seiner Sets auf großen Festivals wie EDC Las Vegas, Spring Awakening oder eben in seiner Radio Show Hardwell On Air. Auch Namen wie Martin Garrix und R3hab haben diese Nummer bereits in ihren Sets gespielt. Das mag schon etwas heißen. “031“ funktioniert Live enorm gut und bringt die Menge oft zum Kochen.

Vor allem das nicht ganz so harte Sounddesign überzeugt so richtig. Die Nummer klingt einfach nicht so spitz und boomig wie viele andere Produktionen im Genre. Trotzdem kann “031“ mit einer Menge Energie im Drop punkten. Die Preview, die es derzeit online gibt ist nicht allzu lang, weswegen die Power des Drops auch nicht wirklich besonders gut rüberkommt. Beim Hören des kompletten Original Mixes wird das jedoch viel besser übermittelt. FTampa baut seinen Signature Sound mit “031“ definitiv ein Stücken weiter aus.

FTampa & The Fish House - 031

 

Fazit: Freunde des Bigroom Genres freuen sich mit Sicherheit schon auf “031“ und das zurecht. Mit einem sehr soliden Sounddesign und einer Menge Power kannn die neue Single von FTampa und The Fish House komplett überzeugen.

 

 



Mehr zum Thema: FTampa The Fish House
DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify
Desktop Version