Dance Charts 2017

Das Portal für Musik-News, Charts und DJ-Promotion

USER-AREA LOGIN

Anzeige

Musikvideo » Oliver Heldens - Flamingo

Während gefühlt die halbe Produzentenriege noch versucht den "alten" Future House Style von Oliver Heldens (erfolglos) zu kopieren, ist der junge Niederländer schon einen Schritt weiter. Mit seinen letzten Veröffentlichungen ist er immer weiter in Richtung Tech-House gewandert. So auch bei der "Flamingo", die am 29. August 2016 auf seinem Label Heldeep erscheinen wird. Auch ein offizielles Musikvideo soll es zum Release der "Oliver Heldens - Flamingo" geben. Das offizielle Musikvideo zur "Oliver Heldens - Flamingo" gibt es am Ende dieses Artikels.


Flamingo - klarer Retro-Sound

Das Rad erfindet die "Flamingo" nicht neu. Es ist im Kern lupenreiner Tech-House, wie er seit Jahren an Orten wie Ibiza massiv zelebriert wird. Im Fokus steht der Sound an sich. Hier zeigt Oliver Helden einmal mehr, was er für Fähigkeiten als Produzent hat. Jedes Sample sitzt und ist stimmig. Alles zusammen ergibt einen echten Hörgenuss. Na klar, man muss schon auf diese Art von Musik stehen. Genre-Fans erwartet ein Highlight.

David Guetta: I'll play this for sure!
Axwell & Ingrosso: Its great and sexy - we played the house every weekend version
Martin Garrix: fireeee I love this, will def play it out!
Kaskade: this will be freaking HUGE for me! Thanks for sending!
Diplo: Tite. Good for a full house set
Steve Angello: Awesome!
Fedde Le Grand: Very nice! 
Tchami: Good vibe on this one!
Throttle: Love it!! Excited to test this bad boy out at Tomorrowland!
Felix Jaehn: I like it! It feels really fresh, cool vibes :)

Ein Musikvideo soll es zur Single auch geben. Hier hat sich Oliver etwas ganz besonderes ausgedacht. Man kann via Instagram und dem Hashtag #FlamingoDance sein persönliches Tanzvideo machen und hat so die Chance im Video von "Flamingo" mitzuwirken. Wer also ein bisschen Tanzen oder Shufflen kann, sollte nicht zögern und mitmachen. Wer wollte nicht schon immer mal in einem Video zur einer Oliver Heldens Single mitwirken? 

Oliver Heldens - Flamingo

 

Fazit: Mit der "Oliver Heldens - Flamingo" erscheint ein echter Heldens. Minimaler Sound, undergroundig, aber dennoch im Mainstream spielbar. Wer auf unkommerziellen Tech-House steht, sollte sich diese Nummer unbedingt vormerken. Euch erwartet ein runder Sound und ein Track mit coolen Vibes.

 

 

Schreibe hier deinen Kommentar...
Abbrechen
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Sei der Erste, der hier einen Kommentar schreibt.

Über den Autor
S. Wernke-Schmiesing

Während meines Studiums gründeten wir 2008 die Dance-Charts. Als reine Musik-Promotion-Agentur gestartet, entwickelte sich die Plattform zu einem der größten Blogs und News-Portale für Dance-Musik in Deutschland. Als Chefredakteur heißt es täglich News recherchieren und Entscheidungen treffen. Neben der Tätigkeit für die Agentur bin ich regelmäßig als DJ in Clubs und Großraumdiskotheken unterwegs.

Facebook | Instagram | E-Mail

DANCE-CHARTS Top 100 auf Spotify

  • Neu in der DJ Promo
  • Meistgelesene Artikel
  • Beliebte Artikel
  • Beliebte Sampler
Alex Cortez feat. CVB - Vienna
DJ Promotion |
Planet Punk / High Five präsentiert:
DIA-Plattenpussys feat. Martin Voigt & Lea - Für Immer Und Ewig
DJ Promotion |
Pulsive präsentiert:
Alex Zind feat. Darnell TheArtist - Girl You Know it's True 2.0
DJ Promotion |
ZZ-Music Records präsentiert:
Axwanging feat. Gabriela Geneva - Where the Angels Go
DJ Promotion |
Loud & Lucky Recordings präsentiert:
K.K. Project feat. Felicia Uwaje - Mary Had A Little Boy
DJ Promotion |
Sounds United präsentiert:
The Alien Brainchild Project - Sunrise at the Beach
DJ Promotion |
The Alien Brainchild Project präsentiert:

 

Bravo the Hits 2017
Bravo The Hits 2017
Future Trance 82
Future Trance 82
The Dome Vol. 84
The Dome 84
Kontor Top Of The Clubs Vol. 76
Top Of The Clubs 76
Club Sounds - Best Of 2017
Club Sounds - Best of 2017
Mobile Version
0
Shares